Connect with us

Medizinische Geräte

3D-Druck Medizinprodukte Markt 2020 Trends, Marktanteil, Branchengröße, Chancen, Analyse und Prognose bis 2026 – Marktberichte

Published

on

Pressemitteilung

Marktüberblick über 3D-Druck-Medizinprodukte:

Der weltweite Markt für 3D-Druck-Medizinprodukte wurde 2016 auf 0,68 Mrd. USD geschätzt und soll bis 2025 2,82 Mrd. USD erreichen, was einem CAGR von 17,13% von 2017 bis 2025 entspricht.

In dem Bericht untersuchen und analysieren wir den globalen Markt für 3D-Druck-Medizinprodukte gründlich, damit die Marktteilnehmer ihre Geschäftsstrategie verbessern und langfristigen Erfolg sicherstellen können. Die Autoren des Berichts verwendeten eine leicht verständliche Sprache und komplexe statistische Bilder, lieferten jedoch detaillierte Informationen und Daten zum globalen Markt für 3D-Druck-Medizinprodukte. Dieser Bericht liefert den Spielern nützliche Informationen und schlägt ergebnisbasierte Ideen vor, um ihnen einen Wettbewerbsvorteil auf dem globalen Markt für 3D-Druck-Medizinprodukte zu verschaffen. Zeigen Sie, wie andere Akteure auf dem globalen Markt für 3D-Druck-Medizinprodukte konkurrieren, und erläutern Sie die Strategien, mit denen Sie sich von anderen Teilnehmern abheben.

Die Forscher lieferten quantitative und qualitative Analysen mit Bewertungen der absoluten Dollar-Chance im Bericht. Der Bericht enthält auch eine Analyse von Porters Five Forces und PESTLE für detailliertere Vergleiche und andere wichtige Studien. Jeder Abschnitt des Berichts bietet den Spielern etwas, um ihre Bruttomargen, Verkaufs- und Marketingstrategien und Gewinnmargen zu verbessern. Als Instrument für aufschlussreiche Marktanalysen ermöglicht dieser Bericht den Spielern, die Änderungen zu identifizieren, die sie für ihre Geschäftstätigkeit benötigen, und ihre Abläufe zu verbessern. Sie können auch wichtige Elektrotaschen identifizieren und mit anderen Akteuren auf dem globalen Markt für medizinische 3D-Druckgeräte konkurrieren.

Fordern Sie eine Berichtsbroschüre an @ https://www.verifiedmarketresearch.com/download-sample/?rid=23745&utm_source=ITN&utm_medium=002

Top 10 Unternehmen im Marktforschungsbericht für 3D-Druck-Medizinprodukte:

Stratasys Envisiontec GmbH, D Systems Corporation, EOS GmbH Elektrooptische Systeme, Renishaw, Materialise NV, Arcam AB, T RPD Concept Laser GmbH, Prodways Group, Carbon, SLM Solutions Group AG, Organovo Holdings, Biomedizinische Modellierung, Anatomics Pty

Wettbewerb auf dem Markt für 3D-Druck-Medizinprodukte:

Jedes im Bericht bewertete Unternehmen wird auf verschiedene Faktoren wie Produkt- und Anwendungsportfolio, Marktanteil, Wachstumspotenzial, Zukunftspläne und jüngste Entwicklungen untersucht. Die Leser erhalten ein umfassendes Verständnis und Wissen über das Wettbewerbsumfeld. Am wichtigsten ist, dass in diesem Bericht die Strategien beschrieben werden, mit denen wichtige Akteure auf dem globalen Markt für 3D-Druck-Medizinprodukte ihren Vorteil erhalten. Es zeigt, wie sich der Marktwettbewerb in den kommenden Jahren verändern wird und wie sich die Spieler darauf vorbereiten, den Wettbewerb zu antizipieren.

Marktsegmentierung für 3D-Druck-Medizinprodukte:

Die Analysten, die den Bericht verfasst haben, stuften den globalen Markt für 3D-Druck-Medizinprodukte nach Produkt, Anwendung und Region ein. Alle Sektoren wurden eingehend untersucht, wobei der Schwerpunkt auf CAGR, Marktgröße, Wachstumspotenzial, Marktanteil und anderen wichtigen Faktoren lag. Die im Bericht enthaltenen Segmentstudien werden den Spielern helfen, sich auf die lukrativen Bereiche des globalen Marktes für 3D-Druck-Medizinprodukte zu konzentrieren. Regionale Analysen werden den Spielern helfen, ihre Basis in den wichtigsten regionalen Märkten zu stärken. Dies zeigt die Möglichkeiten für unerforschtes Wachstum auf den lokalen Märkten und wie Kapital im Prognosezeitraum eingesetzt werden kann.

Vom globalen Markt für Smart Camera abgedeckte Regionen:

Naher Osten und Afrika (GCC-Länder und Ägypten)
Nordamerika (USA, Mexiko und Kanada)
Südamerika (Brasilien usw.)
Europa (Türkei, Deutschland, Russland, Großbritannien, Italien, Frankreich usw.)
Asien-Pazifik (Vietnam, China, Malaysia, Japan, Philippinen, Korea, Thailand, Indien, Indonesien und Australien)

Fragen Sie nach Rabatt @ https://www.verifiedmarketresearch.com/ask-for-discount/?rid=23745&utm_source=ITN&utm_medium=002

Inhaltsverzeichnis

1 Einführung des Marktes für 3D-Druck-Medizinprodukte

1.1 Marktüberblick
1.2 Berichtsumfang
1.3 Annahmen

2 Zusammenfassung

3 Forschungsmethodik der verifizierten Marktforschung

3.1 Data Mining
3.2 Validierung
3.3 Hauptinterviews
3.4 Liste der Datenquellen

4 Marktausblick für 3D-Druck-Medizinprodukte

4.1 Übersicht
4.2 Marktdynamik
4.2.1 Treiber
4.2.2 Einschränkungen
4.2.3 Möglichkeiten
4.3 Porters Five Force-Modell
4.4 Wertschöpfungskettenanalyse

5 Markt für 3D-Druck-Medizinprodukte nach Bereitstellungsmodell

5.1 Übersicht

6 Markt für 3D-Druck-Medizinprodukte nach Lösung

6.1 Übersicht

7 Markt für 3D-Druck-Medizinprodukte nach Vertikalen

7.1 Übersicht

8 Markt für 3D-Druck-Medizinprodukte nach geografischen Merkmalen

8.1 Übersicht
8.2 Nordamerika
8.2.1 USA
8.2.2 Kanada
8.2.3 Mexiko
8.3 Europa
8.3.1 Deutschland
8.3.2 UK.
8.3.3 Frankreich
8.3.4 Übriges Europa
8.4 Asien-Pazifik
8.4.1 China
8.4.2 Japan
8.4.3 Indien
8.4.4 Rest des asiatisch-pazifischen Raums
8.5 Rest der Welt
8.5.1 Lateinamerika
8.5.2 Naher Osten

9 3D-Druck Medizinprodukte Markt Wettbewerbslandschaft

9.1 Übersicht
9.2 Marktranking des Unternehmens
9.3 Wichtige Entwicklungsstrategien

10 Firmenprofile

10.1.1 Übersicht
10.1.2 Finanzielle Leistung
10.1.3 Produktausblick
10.1.4 Wichtige Entwicklungen

11 Anhang

11.1 Verwandte Forschung

Erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden einen vollständigen Marktbericht in Ihrem Posteingang @ https://www.verifiedmarketresearch.com/product/3D-Printing-Medical-Devices-Market/?utm_source=ITN&utm_medium=002

Über uns:

Verifizierte Marktforschungspartner mit Kunden, um Einblicke in strategische Analysen und Wachstumsanalysen zu erhalten; Daten, die zur Erreichung von Geschäftszielen und -zielen beitragen. Zu unseren Grundwerten gehören Vertrauen, Integrität und Authentizität für unsere Kunden.

Analysten mit hohem Fachwissen in Bezug auf Datenerfassung und -verwaltung verwenden Branchentechniken, um Daten in allen Phasen zu sammeln und zu untersuchen. Unsere Analysten sind darin geschult, moderne Datenerfassungstechniken, überlegene Forschungsmethoden, Fachkenntnisse und jahrelange kollektive Erfahrung zu kombinieren, um informative und genaue Forschungsberichte zu erstellen.

Kontaktiere uns:

Herr Edwyne Fernandes
Rufen Sie an: +1 (650) 781 4080
Email: [E-Mail geschützt]

TAGS: Marktgröße für 3D-Druck-Medizinprodukte, Marktwachstum für 3D-Druck für Medizinprodukte, Marktprognose für 3D-Druck für Medizinprodukte, Marktanalyse für 3D-Druck für Medizinprodukte, Markttrends für 3D-Druck für Medizinprodukte, Markt für 3D-Druck für Medizinprodukte

Neueste Beiträge von Verified Market Research (alles sehen)

Die Forscher lieferten quantitative und qualitative Analysen mit Bewertungen der absoluten Dollar-Chance im Bericht. Der Bericht enthält auch eine Analyse von Porters Five Forces und PESTLE für detailliertere Vergleiche und andere wichtige Studien. Jeder Abschnitt des Berichts bietet den Spielern etwas, um ihre Bruttomargen, Verkaufs- und Marketingstrategien und Gewinnmargen zu verbessern. Als Instrument für aufschlussreiche Marktanalysen ermöglicht dieser Bericht den Spielern, die Änderungen zu identifizieren, die sie benötigen, um Geschäfte zu machen und ihre Abläufe zu verbessern. Sie können auch wichtige Elektrotaschen identifizieren und mit anderen Akteuren auf dem globalen Markt für medizinische 3D-Druckgeräte konkurrieren.

Source: https://www.instanttechnews.com/technology-news/2021/02/24/3d-printing-medical-devices-market-2020-trends-market-share-industry-size-opportunities-analysis-and-forecast-by-2026/

Medizinische Geräte

Neue Veröffentlichung

Ausgabe 45 | November 2021 In dieser Ausgabe: Verbesserung der Ästhetik von Mobilitätshilfen, Bekämpfung von gefälschten Medizinprodukten inmitten von Covid-19, bioelektrische Wearables als Alternative zu Schmerzmitteln und vieles mehr. Read In Browser Medical Devices Global – Digital ist eine monatliche Veröffentlichung, die die neuesten / zukünftigen Gerätetrends, Brancheneinblicke neben……

Published

on

In dieser Ausgabe: Verbesserung der Ästhetik von Mobilitätshilfen, Bekämpfung von gefälschten Medizinprodukten inmitten von Covid-19, bioelektrische Wearables als Alternative zu Schmerzmitteln und vieles mehr.

Medical Devices Global – Digital ist eine monatliche Veröffentlichung, die die neuesten / zukünftigen Gerätetrends, Brancheneinblicke sowie die größten Fusionen und Übernahmen weltweit umfasst. Wir sind stolz darauf, mit den größten Messen und Veranstaltungen für Medizinprodukte weltweit zusammenzuarbeiten und unsere digitale Publikation zu präsentieren, die vor allen wichtigen internationalen Veranstaltungen und Shows elektronisch verteilt wird.

Unsere digitale Publikation soll unsere Leser informieren, aber auch mit den neuesten monatlichen Daten, Fakten und Nachrichten aus der ganzen Welt an einem Ort auf dem Laufenden halten. Wir bieten Anzeigen in unserer digitalen Publikation nur dann an, wenn wir es für die redaktionelle Berichterstattung des Monats für angemessen halten – Wir sind stolz darauf, mit weniger Anzeigen in der digitalen Publikation im Austausch für unsere Leser und Verteilung der Publikation auf oder vor großen Messen zu arbeiten über den Globus.

Wenn Sie für Werbemöglichkeiten in unserer digitalen Publikation berücksichtigt werden möchten – geben Sie bitte unten Ihre Daten ein oder senden Sie uns eine E-Mail an Info@medicaldevices-global.com

Im Browser lesen

Lesen Sie das Magazin kostenlos in Ihrem Webbrowser auf jedem Gerät.

Archiv ansehen

Lesen Sie das Magazin kostenlos in Ihrem Webbrowser auf jedem Gerät.

Abonnieren

Melden Sie sich für ein kostenloses Abonnement an, um jede neue Ausgabe direkt in Ihren Posteingang zu erhalten.

Wählen Sie eine Ausgabe aus unserem Archiv unten aus, um sie in Ihrem Webbrowser zu lesen.

Wählen Sie eine Ausgabe aus unserem Archiv unten aus, um sie in Ihrem Webbrowser zu lesen.

Source: https://medicaldevices-global.com/new-publication/

Continue Reading

Medizinische Geräte

ABBOTT ERWEITERT PERIPHERIE-VASKULÄRE ANGEBOTE MIT DER ÜBERNAHME VON WALK VASCULAR, LLC

Abbott Park, III.: Abbott hat vor kurzem die Übernahme von Walk Vascular, LLC, einem kommerziellen Medizingeräteunternehmen mit einem minimalinvasiven mechanischen Aspirationsthrombektomiesystem……

Published

on

Abbott Park, III.: Abbott hat vor kurzem die Übernahme von Walk Vascular, LLC, einem kommerziellen Medizingeräteunternehmen mit einem minimal-invasiven mechanischen Aspirations-Thrombektomiesystem zur Entfernung von peripheren Blutgerinnseln, bekannt gegeben. Die peripheren Thrombektomiesysteme von Walk Vascular werden in das bestehende endovaskuläre Produktportfolio von Abbott aufgenommen. Finanzielle Bedingungen wurden nicht bekannt gegeben.

"Die Übernahme von Walk Vascular fügt sich gut in unser führendes Angebot an vaskulären Geräten ein und stärkt die Fähigkeit von Abbott, einzigartige endovaskuläre Therapielösungen zur Verbesserung der Patientenversorgung anzubieten", sagte Julie Tyler, Senior Vice President des vaskulären Geschäftsbereichs von Abbott. "Die Technologie von Walk Vascular bietet Ärzten Werkzeuge zur effizienten Entfernung gefährlicher Gerinnsel aus Blutgefäßen, um die Patientenversorgung zu verbessern."

Das periphere Thrombektomiesystem JETi von Walk Vascular und das periphere Thrombektomiesystem JETi AIO (All In One) der nächsten Generation sind einzigartige Absaugsysteme zur Entfernung von intravaskulären Gerinnseln, die als Thrombus bekannt sind und den Blutfluss reduzieren und zu schwerwiegenden Komplikationen für die Patienten führen können. Die innovativen JETi-Systeme wurden entwickelt, um Gerinnsel aufzubrechen und aus dem peripheren Gefäßsystem zu entfernen und gleichzeitig das Risiko von gelösten Gerinnseln zu reduzieren. Die Systeme stützen sich auf klinische Erfahrungen aus der Praxis, und Walk nimmt derzeit bis zu 250 Patienten in den USA und Europa in das JETi-Register auf.

Lesen Sie auch: Abbott führt Panbio COVID-Antigen-Selbsttest in Indien ein

ruchika

Ruchika kam 2019 zu Medical Dialogue als Desk Editor für den Business-Bereich. Sie deckt alle Updates im Bereich Pharma, Police, Versicherung, Business Healthcare, Medical News, Health News, Pharma News, Healthcare und Investment ab. Sie ist Absolventin der Delhi University. Sie ist erreichbar unter Editorial@medicaldialogues.in Kontakt-Nr. 011-43720751

Source: https://medicaldialogues.in/news/industry/pharma/abbott-acquires-medical-device-firm-walk-vascular-81595

Continue Reading

Medizinische Geräte

ViewMind gibt Entwicklervereinbarung mit HP bekannt, um die Diagnose und Behandlung kognitiver Störungen zu revolutionieren

NEW YORK, 5. August 2021 /PRNewswire/ — ViewMind, das Unternehmen für Medizinprodukte, digitale Gesundheit und künstliche Intelligenz, kündigt heute eine neue Entwick……

Published

on

NEW YORK, 5. August 2021 /PRNewswire/ — Das Unternehmen für Medizinprodukte, digitale Gesundheit und künstliche Intelligenz ViewMind, gibt heute eine neue Entwicklungsvereinbarung mit HP Inc [HPQ] bekannt. ViewMind wird das neue Reverb G2 Omnicept VR-Headset von HP als Teil der medizinischen Gerätelösung von ViewMind verwenden, um kognitive Störungen zu diagnostizieren und zu überwachen. Durch die Zusammenarbeit mit HP kann ViewMind seine preisgekrönte bahnbrechende Technologie schnell erweitern, skalieren und den weltweiten Vertrieb sichern.

ViewMind hat einen erschwinglichen, zuverlässigen und zugänglichen digitalen Biomarker für kognitive Gesundheit entwickelt und wird auf Biosensoren im HP Reverb G2 Omnicept VR-Headset zurückgreifen, um die Augenbewegungen von Patienten als Reaktion auf visuelle Reize, die über das Headset übertragen werden, zu verfolgen. Die aufgezeichneten biometrischen Daten werden an die KI-trainierten Algorithmen von ViewMind gesendet, die das Screening, die Diagnose und die Überwachung von kognitiven Störungen ermöglichen.

Die Pathologie der Alzheimer-Krankheit beginnt etwa 20 Jahre vor den Symptomen. Bis eine medizinische Diagnose gestellt wird, sind viele irreversible Schäden aufgetreten. Es ist daher unerlässlich, genau vorhersagen zu können, wer zu Alzheimer wird und wer nicht, wenn zum ersten Mal leichte Symptome beobachtet werden. Ein weiterer wichtiger Bereich sind die Auswirkungen der Behandlung und die Fähigkeit, Ergebnisse zu messen und sogar zu Beginn der Krankheit zu untersuchen, wann Änderungen des Lebensstils und neue medikamentöse Behandlungen den größten Einfluss auf die Langlebigkeit der kognitiven Gesundheit eines Individuums haben könnten.

Mark Edwards, CEO ViewMind Inc, "ViewMind freut sich über die Zusammenarbeit mit HP, um auf die neuesten innovativen HP Technologien wie das neue HP Reverb G2 Omnicept Edition VR-Headset zuzugreifen und sicherzustellen, dass die preisgekrönte Lösung von ViewMind auf den globalen Märkten verfügbar ist."

„Die Technologie von ViewMind gilt für eine Reihe neurokognitiver Erkrankungen, ein außergewöhnliches und einzigartiges Wertversprechen. Das Unternehmen ist gut gerüstet für einen massiven Kommerzialisierungserfolg und garantiert erstklassige Kundenzufriedenheit und Wert“, Ojaswi Rana, Best Practices Research Analyst, Frost & Sullivan .

Jay Fraser, Head of XR Developer Relations: "ViewMind hat sich für das HP Omnicept SDK entschieden, um einige der größten Herausforderungen bei der kognitiven Gesundheitsdiagnose zu bewältigen, was HPs Engagement für Lösungen unterstreicht, die einen erheblichen globalen und gesellschaftlichen Einfluss auf die digitale Gesundheit haben können."

Über ViewMind

ViewMind Inc bietet eine Reihe neuartiger digitaler Biomarker für die Diagnostik neurokognitiver Störungen mit Künstlicher Intelligenz. Die digitalen Biomarker von ViewMind sind zuverlässig, nicht-invasiv, erschwinglich, zugänglich und funktionieren bei Personen unabhängig von der Kultur. Um ViewMind auf LinkedIn zu folgen, klicken Sie auf hier.

Cision Originalinhalt anzeigen:https://www.prnewswire.com/news-releases/viewmind-announces-developer-agreement-with-hp-to-help-revolutionise-the-diagnosis-and-treatment-of-cognitive-disorders-301349507.html

QUELLE ViewMind Inc

Die Redaktionsteams von Markets Insider und Business Insider waren an der Erstellung dieses Beitrags nicht beteiligt.

Source: https://markets.businessinsider.com/news/stocks/viewmind-announces-developer-agreement-with-hp-to-help-revolutionise-the-diagnosis-and-treatment-of-cognitive-disorders-1030696873?op=1

Continue Reading

Trending