Connect with us

Grundeigentum

Immobilienverkäufe in Hawaii: 4. bis 8. Januar 2021

Für die Woche vom 4. bis 8. Januar. Abgeleitet aus den staatlichen Beförderungssteuerdaten. Informationen gelten als zuverlässig, aber nicht garantiert. Wohnstadt und Grafschaft Honolulu Immobilien Datum Preis Aiea, Halawa 99-427 Palaialii Way Lesen Sie mehr…

Published

on

Für die Woche vom 4. bis 8. Januar. Aus den Daten der staatlichen Transportsteuer abgeleitet. Informationen gelten als zuverlässig, aber nicht garantiert. Wohnort und Landkreis HonoluluPropertyDatePriceAiea, Halawa 99-427 Palaialii Way1 / 4/2021 $ 890,00099-040 Kealakaha Dr1 / 8 / 2021 $ 650,00099-180 Lalani St1 / 5/2021 $ 495,000Aina Haina 11 Niuhi St1 / 6/2021 $ 3.000,000534 W Hind Dr1 / 8/2021 $ 980,000Airport / Mapunapuna 1760 Ala Aolani Pl1 / 6/2021 $ 715 , 0001025 Ala Lilikoi St # E2041 / 8/2021 $ 378,0003161 Ala Ilima St # 4051/20/2021 $ 405,0003075 Ala Poha Pl # 19031/20/2021 $ 523,000Ala Moana 1600 Ala Moana Blvd # 5101/8 / 2021 $ 430,000Ewa, Kapolei 91-837 Moneha Pl1 / 7/2021 $ 812,50091-626 Pohakupuna Rd1 / 6/2021 $ 725,00091-2066 Kaioli St # 42021/8/2021 $ 600,00091-2027 Kaioli St # 36031/6/2021 $ 605,00091-1029 Kamaaha Ave # 12011/7/2021 $ 505,00091-1037 Kamaaha Ave # 16021/4/2021 $ 398,00091-960 Iwikuamoo St # 4071/20/2021 $ 660, 00091-1081 Iwikuamoo St # 3051/20/2021 $ 677,00091-3633 Kauluakoko St # 11021/6/2021 $ 669,50091-865 Ma Ke Kula St1 / 5/2021 $ 860,000 91-152 Puaina Pl1 / 8/2021 $ 752,00091-120 Ahole Pl1 / 8/2021 $ 669,00092-1186 Olani St # 21/4/2021 $ 969,00092-1063 Koio Dr # M4031 / 8/2021 $ 828,48092-1514 Aliinui Dr # 15051/7/2021 $ 545,00091-932 Laaulu St # 45A1 / 6/2021 $ 549,00091-1110 Mikohu St # 29C1 / 4/2021 $ 415,00091-1091 Laaulu St # 7B1 / 4/2021 $ 495,00091-1170 Lukahiu Pl1 / 5/2021 $ 720,00091-1048 Leleoi St # 301/20/2021 $ 675,00091-1045 Hoomaka St # 451/20/2021 $ 591,00091- 1037 Keoneula Blvd # C41 / 7/2021 $ 570,00091-1131 Kaileolea Dr # 3C21 / 4/2021 $ 588,00091-1167 Kaimalie St1 / 8/2021 $ 750,0009191-1235 Kaimalie St1 / 7/2021 $ 922, 00091-1179 Waiemi St1 / 8/2021 $ 860,000724 Kakala St # 15081/6/2021 $ 630,950Hauula 54-269 Kamehameha Hwy # I1 / 6/2021 $ 1,050,000Hawaii Kai 238 Portlock Rd1 / 8/2021 $ 2.000,000520 Lunalilo Home Rd # 83091/6/2021 $ 712,7607130 Hawaii Kai Dr # 1161/6/2021 $ 662,0001 Lumahai St1 / 5/2021 $ 3,600,000539 Kawaihae St1 / 8/2021 $ 1,555,0007262 Pikoni Pl1 / 6 / 2021 $ 901,000780 Eleele Pl1 / 5/2021 $ 840,000501 Hahaione St # 1 12F1 / 6/2021 $ 455,000555 Hahaione St # 14D1 / 5/2021 $ 390,0001090 Kaluanui Rd1 / 4/2021 $ 1,380,0001122 C Kumukumu St1 / 8/2021 $ 680,000919 Ainapo St1 / 8/2021 $ 1,235,000Heeia 46-270 Kahuhipa St # A6081 / 8/2021 $ 373,000 Kaaawa 51-636 Kamehameha Hwy # 4221/20/2021 $ 410,000Kahaluu 47-375 B Hui Iwa St # 21/8/2021 $ 525,00047-826 Kamehameha Hwy1 / 5/2021 $ 1,250,00047-357 Kamehameha Hwy1 / 5 / 2021 $ 418,000Kailua 1015 Aoloa Pl # 4341/20/2021 $ 574,0001030 Aoloa Pl # 409A1 / 8/2021 $ 510,000323 A Kaelepulu Dr # 3011/5/2021 $ 1,245,000323 F Kaelepulu Dr # 3061/6 / 2021 $ 995,000557 Wanaao Rd1 / 8/2021 $ 1,010,0001625 Ulueo St1 / 5/2021 $ 1,140,000833 Pomahina Pl1 / 4/2021 $ 1,100,000573 Papalani St1 / 7/2021 $ 690,000958 Holoholo St1 / 4 / 2021 $ 1,325,000166 Pinana St1 / 4/2021 $ 975,000871 Aalapapa Dr1 / 8/2021 $ 1,450,000254 Mookua St1 / 8/2021 $ 1,310,000Kaimuki 729 12Th Ave1 / 4/2021 $ 1,200,0003917 Maunaloa Ave1 / 4 / 2021 $ 1.020.0004180 Kilauea Ave1 / 8/2021 $ 985.000Kakaako 888 Kapiolani Blvd # 27051/7/2021 $ 1.500.000801 S Kapiolani Blvd # 3241/4/2021 $ 650.000801 S South St # 17211/4/2021 $ 765, 000725 Kapiolani Blvd # 10031/7/2021 $ 550,8001177 Queen St # 16071/20/2021 $ 975,0001296 Kapiolani Blvd # Ii15011 / 4/2021 $ 625,000Kalihi Valley 2767 Kalihi St1 / 4/2021 $ 830,000Kaneohe 131 Aikahi Loop1 / 8/2021 $ 1,425,000939 N Kalaheo Ave1 / 7/2021 $ 1,360,00045-408 Kanaka St1 / 8/2021 $ 910,00045-401 Mokulele Dr # 321/5/2021 $ 630,00045-202 Wena St1 / 7/2021 $ 930,000Kapahulu 3448 James St1 / 8/2021 $ 850,0003016 Holei St1 / 4/2021 $ 1,500,0002895 Kalakaua Ave # 15071/4/2021 $ 296,733Kapalama 1016 Noble Ln1 / 6/2021 $ 1,250,0002001 Aupuni St # 6011/6/2021 $ 305,000Kawela Bay 57-091 Lalo Kuilima Pl # 671/7/2021 $ 530,00057-101 W Kuilima Loop # 801/7/2021 $ 775,000Makaha 84-740 Kili Dr # 4231/6 / 2021 $ 160,00084-770 Kili Dr # 6321/4/2021 $ 124,50084-755 Ala Mahiku St # 65A1 / 6/2021 $ 210,00084-905 Hanalei St1 / 4/2021 $ 469,000Makakilo, Ewa Beach 92 -433 Kaiaulu St1 / 7/2021 $ 765,00092-680 Anipeahi St1 / 6/2021 $ 650,00092-670 Nohona St1 / 6/2021 $ 710,00092-759 Nohopaa St1 / 8/2021 $ 725,00092-787 Lihau St1 / 5/2021 $ 729,00092-922 Welo St # 661/7/2021 $ 528,00092-1200 Mekila St1 / 6/2021 $ 805,000Makiki 1326 Keeaumoku St # 8071/8/2021 $ 472,0001314 Victoria St # 19031/6/2021 $ 574,000979 Prospect St1 / 8 / 2021 $ 600,0001060 Spencer St # L1 / 8/2021 $ 749,4001547 Liholiho St1 / 4/2021 $ 750,0001710 Punahou St # 2041/6/2021 $ 535,0001650 Piikoi St # 5021/5/2021 $ 300,000Manoa Valley 2634 Kuahine Dr1 / 8/2021 $ 1,545,000Mccully 778 Wiliwili St # 3011/20/2021 $ 448,0002333 Kapiolani Blvd # 12011/6/2021 $ 380,0002333 Kapiolani Blvd # 18141/20/2021 $ 638,0002474 Kapiolani Blvd. # 11011/5/2021 $ 444,5002916 Datum St # 10G1 / 7/2021 $ 499,000Mililani, Waipio 95-510 Wikao St # L1011 / 7/2021 $ 451,00095-782 Wikao St # N2041 / 8/2021 $ 349 , 00095-948 Wikao St # E2041 / 7/2021 $ 510,00095-061 Waikalani Dr # D1041 / 4/2021 $ 230,00095-332 Ikaloa St1 / 5/2021 $ 1,020,00095-183 Alaalaa Loop1 / 5/2021 $ 870,00095-033 Kahoea St1 / 8/2021 $ 570,00095-1047 Lalai St1 / 4/2021 $ 933,80095-1050 Makaikai St # 23H1 / 5/2021 $ 450,00095-1045 Ainamakua Dr # 231/8 / 2021 $ 427,00095-1153 Makaikai St # 951/5/2021 $ 440,0009 5-1151 Koolani Dr # 861/4/2021 $ 476,00095-218 Moelehua Pl # 591/5/2021 $ 975,000Nanakuli, Maili 87-2143 Pakeke St # 481/7/2021 $ 550,00087-1018 Kahiwelola St # 961/4/2021 $ 475,00087-171 Holopono St1 / 8/2021 $ 618,00087-1965 Mohihi St1 / 8/2021 $ 480,00087-209 Kipahulu Pl1 / 8/2021 $ 485,00087-1684 Wehiwehi St1 / 5/2021 $ 675,000Nuuanu 55 S Kukui St # D16071 / 8/2021 $ 350,0001088 Bishop St # 10041/20/2021 $ 140,00034 Hialoa St1 / 8/2021 $ 1,800,000Palolo Valley, St. Louis Heights 4960 Mana Pl1 / 7/2021 $ 3,295,0003523 B Maluhia St1 / 8/2021 $ 850,0001818 Saint Louis Dr1 / 6/2021 $ 1,035,000Pearl City 2219 Aupaka St1 / 8/2021 $ 755,000Pearl Ridge, Aiea Heights 98-1820 A Kaahumanu St # 231/5/2021 $ 860,00098-719 Iho Pl # 4021/4/2021 $ 380,00098-487 Koauka Lp # B12021 / 5/2021 $ 470,00098-351 Koauka Loop # C11021 / 8/2021 $ 430, 00098-388 Pono St1 / 6/2021 $ 750,00098-410 Koauka Loop # 1K1 / 6/2021 $ 417,00098-410 Koauka Loop # 23H1 / 6/2021 $ 465,00098-471 Hookanike St # 191/5 / 2021 $ 381,80098-607 Kilinoe St # 8B21 / 4/2021 $ 465,00098-702 Papalealii St1 / 6/2021 $ 1.015.000Puunui Alewa Heights 2289 B Liliha St #Unit A1 / 7/2021 $ 1.245.000Sunset Beach, Pupukea 59-181 D Ke Nui Rd1 / 6/2021 $ 2.500.000Waialae, Kahala 1030 Kealaolu Ave1 / 4/2021 $ 3,545,1001446 Pueo St1 / 5/2021 $ 2,888,0004884 1 Kilauea Ave # 1401/6/2021 $ 598,0004995 Kalanianaole Hwy1 / 8/2021 $ 2,365,000745 Hunakai St1 / 8/2021 $ 1,975,0001354 Makaikoa St1 / 6/2021 $ 835,0001158 Waiholo St1 / 6/2021 $ 2,070,000Waikiki 223 Saratoga Rd # 8061/7/2021 $ 365,0001765 Ala Moana Blvd # 13921/7/2021 $ 650,000411 Hobron Ln # 23071/5/2021 $ 400,000411 Hobron Ln # 35011/20/2021 $ 275,0001837 Kalakaua Ave # 19021/7/2021 $ 830,0001909 Ala Wai Blvd # 3101/8/2021 $ 186,5332211 Ala Wai Blvd # 27011/20/2021 $ 290,0002440 Kuhio Ave # 17081/20/2021 $ 378,000249 Kapili St # 3061/20/2021 $ 140,000204 Kapahulu Ave # 2021/5/2021 $ 1,338,000229 Paoakalani Ave # 32061/4/2021 $ 560 , 000320 Ainakea Way # 4031/20/2021 $ 320,000Waipahu 94-1410 Lanikuhana Ave # 4361/20/2021 $ 533,00094-946 Meheula Pkwy # 4641/8/2021 $ 283,00094-870 Lumiauau St # M1051 / 7 / 2021 $ 442,00094-1064 Awanani St1 / 5/2021 $ 780,00094-310 Kahualena St1 / 4/2021 $ 690,00094-054 Leolua St # 2141/8/2021 $ 250,00094-457 Kauopua St1 / 7 / 2021 $ 835,00094-1475 Waipio Uka St # H1041 / 5/2021 $ 470,00094-1465 Waipio Uka St # S2031 / 6/2021 $ 435,00094-1058 Paha Pl # L31 / 8/2021 $ 420,00094 -143 Alake St1 / 5/2021 $ 997,50094-522 Kupuohi St # 15 2061/8/2021 $ 390,00094-1030 Pumaia Pl1 / 6/2021 $ 680,000COMMERCIALCity und County of HonoluluPropertyDatePriceLower Manoa 2020 S King St1 / 7 / 2021 4.072.400 USD

Source: https://www.staradvertiser.com/2021/02/07/hawaii-news/hawaii-real-estate-sales-jan-4-jan-8-2021/

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Grundeigentum

Immobiliennachrichten: Anträge für bezahlbare Wohnungen in Brea werden wieder geöffnet; Preise beginnen bei 320.000 $

Ebenfalls in den Nachrichten: Laut Newmark Knight Frank wurde ein Gewerbegebiet in Santa Ana für fast 43 Millionen US-Dollar an eine chinesische Holding verkauft….

Published

on

In einer neu eröffneten zweiten Runde werden Bewerbungen für eine kleine Sammlung bezahlbarer Wohnungen in Brea entgegengenommen.

Die Wohnungen im West Village umfassen 20 „gestapelte“ Wohnungen gegenüber dem Central Park im Nordwesten von Brea. Die Preise beginnen bei 320.000 US-Dollar und steigen auf 500.000 US-Dollar, wobei alle Einheiten für einkommensberechtigte Käufer reserviert sind.

Der Bauherr und die Stadt entschieden sich, den Kaufprozess zu verschieben, die erstmals Ende Januar auf den Markt kam, und haben seitdem die Einkommensanforderungen um etwa 4.000 bis 5.000 US-Dollar erhöht, um den Bewerberkreis zu erweitern.

Das Projekt von Trumark Homes umfasst drei Einheiten mit einem Schlafzimmer für 320.000 US-Dollar, sieben Einheiten mit zwei Schlafzimmern für 420.000 US-Dollar und 10 Einheiten mit drei Schlafzimmern zum Preis von 500.000 US-Dollar. Die Eigentumswohnungen sind auf Garagen und Einheiten im ersten Stock gestapelt. Weitere Details finden Sie unter bit.ly/3qVpBuK.

Bewerber dürfen 2021 nicht mehr als 102.450 US-Dollar für einen Zwei-Personen-Haushalt und 128.050 US-Dollar für eine vierköpfige Familie verdienen. laut Website der Stadt city.

Acht Grundrisse reichen von 791 Quadratfuß bis 1.624 Quadratfuß mit allen Häusern einschließlich begehbarer Kleiderschränke, Waschmaschinen- / Trocknerraum, einer Außenterrasse und direktem Garagenzugang.

Bewerbungen offiziell wieder geöffnet am 12. Juli.

Weitere Informationen finden Sie unter bit.ly/3hO4DMZ

Laut Newmark Knight Frank wurde ein Gewerbegebiet in Santa Ana für fast 43 Millionen US-Dollar an eine chinesische Holding verkauft. Der sechs Gebäude umfassende Bürokomplex, jetzt AD/6 genannt und früher Deere Alton Business Park, wurde für 42,8 Millionen US-Dollar verkauft. Der 188.714 Quadratmeter große Campus ist zu 87% vermietet, sagte Daum. Käufer war die Henghou Investment Holding Inc. mit Sitz in Zhejiang, China. (Mit freundlicher Genehmigung von Newmark Knight Frank) Der Campus von Santa Ana wird für 43 Millionen US-Dollar verkauft

Laut Newmark Knight Frank wurde ein Gewerbegebiet in Santa Ana für fast 43 Millionen US-Dollar an eine chinesische Holding verkauft.

Der Bürokomplex mit sechs Gebäuden in den 1920er, 1924er, 1928er, 1932er, 1936er und 1940er Jahren East Deere Ave., heute AD/6 und ehemals Deere Alton Business Park genannt, wurde für 42,8 Millionen US-Dollar verkauft. Der 188.714 Quadratmeter große Campus ist zu 87% vermietet, sagte Daum.

Käufer war die Henghou Investment Holding Inc. mit Sitz in Zhejiang, China.

Kevin Shannon, Paul Jones, Sean Fulp, Mark Schüßler und Brandon White von Newmark vertraten den Verkäufer Preylock Holdings.

Ein Investor aus Südkalifornien hat eine an Starbucks vermietete Immobilie in Culver City verkauft und zwei weitere Starbucks-Immobilien in verschiedenen Bundesstaaten gekauft, die alle Teil einer 1031-Börse sind, die von Hanley Investment Group Real Estate Advisors in Corona del Mar und Enduring Real Estate in San Diego verwaltet werden. Der Gesamtwert der Verkäufe betrug etwa 10 Millionen US-Dollar, sagten Hanley-Vertreter. (Mit freundlicher Genehmigung von Hanley Investment Grojup)3 Coffeeshops zum Mitnehmen, bitte

Ein Investor aus Südkalifornien hat eine an Starbucks vermietete Immobilie in Culver City verkauft und zwei weitere Starbucks-Immobilien in verschiedenen Bundesstaaten gekauft, die alle Teil einer 1031-Börse sind, die von Hanley Investment Group Real Estate Advisors in Corona del Mar und Enduring Real Estate in San Diego verwaltet werden.

Der Gesamtwert der Verkäufe betrug etwa 10 Millionen US-Dollar, sagten Hanley-Vertreter.

Das Grundstück in Culver City hatte keine Durchfahrt, was die beiden neu gebauten Grundstücke in Ocala, Florida, und Alexandria, La., hatten.

In den letzten 24 Monaten hat die Hanley Investment Group nach eigenen Angaben 31 Starbucks-Immobilien in den USA verkauft oder treuhänderisch hinterlegt.

Ein 12.000 Quadratmeter großes Industriegebäude in Huntington Beach wurde für 3,65 Millionen US-Dollar verkauft. DAUM Commercial Real Estate Services vertrat den Verkäufer und fand den Käufer, die beide nicht identifiziert wurden. Das Anwesen in 18302 Gothard St. befindet sich auf etwas mehr als einem halben Hektar. Mit freundlicher Genehmigung von DAUM Commercial Real Estate)Gewerblicher Verkauf in Surf City

Ein 12.000 Quadratmeter großes Industriegebäude in Huntington Beach wurde für 3,65 Millionen US-Dollar verkauft.

DAUM Commercial Real Estate Services vertrat den Verkäufer und fand den Käufer, die beide nicht identifiziert wurden.

Das Anwesen in 18302 Gothard St. befindet sich auf etwas mehr als einem halben Hektar.

Birtcher macht Spatenstich für Mega-IE-Center

Birtcher Development mit Sitz in Newport Beach hat den Grundstein für das Birtcher Oak Valley Commerce Center gelegt, ein 125 Hektar großes Industriegebiet in Calimesa im Riverside County.

Das Unternehmen sagte, es habe den heißen Industriemarkt des Inland Empire im Auge, wobei dieses Zentrum auf „Großmieter mit Lager- und Vertriebsbedarf“ ausgerichtet sei.

Vier Industriegebäude der Klasse A in dem Komplex werden eine Fläche von fast 2,2 Millionen Quadratfuß umfassen. Das Projekt liegt in der Nähe der Autobahn I-10 und in der Nähe von Redlands, wo auch Händler wie Amazon und XPO Logistics ansässig sind.

„Wir sind optimistisch in Bezug auf das Wachstum des Oak Valley I-10-Korridors angesichts seiner strategischen Lage direkt hinter den Redlands und des unerschlossenen Arbeitsmarkts“, sagte Brooke Birtcher Gustafson, Managing Director bei Birtcher Development.

Der Verkäufer, Direktoren von Oak Valley Development Co., besaß das Grundstück seit 1997 und erhielt Anfang dieses Jahres Berechtigungen für das Projekt.

Die QuadReal Property Group ist ein Joint-Venture-Partner des Projekts.

Kristie Goshow ist die neue Chief Commercial Officer bei KSL Resorts mit Sitz in Irvine. Jim Madrid?ist der neue Büroleiter im Newport Beach?Büro?für die Region Südkalifornien von McCarthy Building Co.s.Unterwegs

Kristie Goshow ist die neue Chief Commercial Officer bei KSL Resorts mit Sitz in Irvine. Sie übernimmt die Position nach der Pensionierung des ehemaligen CCO Jeff Senior von KSL Resorts, der die Umwandlung des ehemaligen St. Regis von Orange County in Dana Point in das Monarch Beach Resort leitete. Goshow verfügt über rund 20 Jahre Erfahrung in der Hotellerie und war zuletzt Chief Marketing Officer für Preferred Hotels & Resorts. Dort verantwortete sie die Markenstrategie, strategische Partnerschaften, globales Merchandising und digitales Marketing.

Jim Madrid ist der neue Büroleiter im Büro in Newport Beach für die Region Südkalifornien von McCarthy Building Co.s. Ihm obliegt die Leitung des kaufmännischen Geschäftsbereichs. Mit 37 Jahren Erfahrung in der Baubranche hat Madrid nach eigenen Angaben einen großen Beitrag zu einigen der erfolgreichsten Projekte von McCarthy geleistet. Zuvor leitete er Büros für Kinetics und Southland.

Immobilientransaktionen, Mietverträge und neue Projekte, Brancheneinstellungen, neue Unternehmungen und bevorstehende Veranstaltungen werden aus Pressemitteilungen der beitragenden Autorin Karen Levin zusammengestellt. Senden Sie Artikel und hochauflösende Fotos per E-Mail an die Wirtschaftsredakteurin Samantha Gowen at sgowen@scng.com. Bitte erlauben Sie mindestens eine Woche für die Veröffentlichung. Alle Elemente werden aus Gründen der Übersichtlichkeit und Länge bearbeitet.

Das Projekt von Trumark Homes umfasst drei Einheiten mit einem Schlafzimmer für 320.000 US-Dollar, sieben Einheiten mit zwei Schlafzimmern für 420.000 US-Dollar und 10 Einheiten mit drei Schlafzimmern zum Preis von 500.000 US-Dollar. Die Eigentumswohnungen sind auf Garagen und Einheiten im ersten Stock gestapelt. Weitere Details finden Sie unter bit.ly/3qVpBuK.

Source: https://www.ocregister.com/2021/07/16/real-estate-news-applications-reopen-for-affordable-homes-in-brea-prices-start-at-320000/

Continue Reading

Grundeigentum

2 ehemalige Führungskräfte von Sherman Oaks bekennen sich schuldig, an Immobilienbetrug in Höhe von 1,3 Milliarden US-Dollar beteiligt zu sein

Dane Roseman, 38, und Ivan Acevedo, 44, waren Führungskräfte eines Luxusimmobilienunternehmens mit Sitz in Sherman Oaks….

Published

on

Zwei weitere Männer aus Kalifornien haben sich in Südflorida für ihre Rolle in einem 1,3-Milliarden-Dollar-Immobilienbetrugsprogramm schuldig bekannt, bei dem Tausende von Investoren im ganzen Land Geld gestohlen wurden.

Dane Roseman, 38, und Ivan Acevedo, 44, beide aus Los Angeles, haben sich am Montag vor einem Bundesgericht in Miami schuldig bekannt, an einem massiven Investitionsbetrugsprogramm teilgenommen zu haben, bei dem laut Gerichtsakten mehr als 7.000 Opfer finanzielle Verluste erlitten. Der Mitangeklagte Robert Shapiro wurde zuvor zu 25 Jahren Gefängnis verurteilt für die Orchestrierung des Schemas. Roseman und Acevedo sollen am 20. September verurteilt werden.

Shapiro war der ehemalige Besitzer, Präsident und CEO der in Sherman Oaks ansässigen Woodbridge Group of Companies LLC. Das Unternehmen hatte Niederlassungen mit 130 Mitarbeitern in Kalifornien, Florida, Tennessee, Colorado und Connecticut. Staatsanwälte sagen, Shapiro habe den Investoren gesagt, Woodbridge habe Immobilienkredite, die ihnen Zinssätze zwischen 5 und 10 % zahlen würden. Tatsächlich befand sich die Immobilie über 270 Briefkastenfirmen auch im Besitz von Shapiro und brachte nicht das notwendige Geld für die Investoren ein. Manchmal existierten die Eigenschaften nicht einmal.

Es wurde ein Ponzi-System, bei dem ältere Investoren mit Geld von neueren bezahlt wurden, wie Gerichtsakten zeigen. Fünf Staaten haben Unterlassungsanordnungen abgegeben, weil Woodbridge nicht registrierte Wertpapiere verkaufte.

Roseman und Acevedo arbeiteten beide als Verkaufsleiter für Woodbridge, sagten Beamte. Sie verkauften Wertpapiere und schulten und beaufsichtigten Woodbridge-Innenverkaufsagenten, die Woodbridge-Wertpapiere verkauften. Mit Hochdruck-Verkaufstaktiken vermarkteten und förderten Shapiro, Roseman, Acevedo und andere diese Investitionen als risikoarm, sicher, einfach und konservativ.

Die Behörden sagen, dass der Betrug von mindestens Juli 2012 bis Dezember 2017 betrieben wurde, als das Unternehmen Insolvenz anmeldete und seinen Verpflichtungen gegenüber den Anlegern nicht nachkam.

Roseman und Acevedo arbeiteten beide als Verkaufsleiter für Woodbridge, sagten Beamte. Sie verkauften Wertpapiere und schulten und beaufsichtigten Woodbridge-Innenverkaufsagenten, die Woodbridge-Wertpapiere verkauften. Mit Hochdruck-Verkaufstaktiken vermarkteten und förderten Shapiro, Roseman, Acevedo und andere diese Investitionen als risikoarm, sicher, einfach und konservativ.

Source: https://www.dailynews.com/2021/07/13/2-former-sherman-oaks-executives-plead-guilty-to-role-in-1-3-billion-real-estate-fraud/

Continue Reading

Grundeigentum

Alexandria Real Estate Equities, Inc. gibt die Preisgestaltung für ein erweitertes öffentliches Angebot von 7.000.000 Stammaktien bekannt

Alexandria Real Estate Equities, Inc. ("Alexandria" oder das "Unternehmen") (NYSE: ARE) gab heute die Preisgestaltung seines aufgestockten öffentlichen Angebots von 7.000.000 Stammaktien des Unternehmens zu einem Preis von 184,00 USD pro Aktie im Zusammenhang mit der im Folgenden beschriebene Terminkaufverträge Das Unternehmen gewährte den Konsortialbanken außerdem eine 30-tägige Option zum Kauf von bis zu 1.050.000 zusätzlichen Aktien. Das Angebot endet voraussichtlich am oder um den 17. Juni 2021, vorbehaltlich der üblichen Abschlussbedingungen….

Published

on

PASADENA, Kalifornien, 14. Juni 2021 /PRNewswire/ — Alexandria Real Estate Equities, Inc. ("Alexandria" oder das "Unternehmen") (NYSE: ARE) gab heute die Preisgestaltung für ihr aufgestocktes öffentliches Angebot von 7.000.000 Aktien der Stammaktien des Unternehmens zu einem Preis von 184,00 USD pro Aktie in Verbindung mit den unten beschriebenen Terminverkaufsvereinbarungen. Das Unternehmen gewährte den Konsortialbanken außerdem eine 30-tägige Option zum Kauf von bis zu 1.050.000 zusätzlichen Aktien. Das Angebot endet voraussichtlich am oder um den 17. Juni 2021, vorbehaltlich der üblichen Abschlussbedingungen.

RBC Capital Markets, BofA Securities, Citigroup, Goldman Sachs & Co. LLC, JP Morgan, BTIG, Evercore ISI, Mizuho Securities, Scotiabank, SMBC Nikko, TD Securities, PNC Capital Markets LLC und Regions Securities LLC agieren als Joint Book-Running Manager für das Angebot. Barclays, BNP PARIBAS, Capital One Securities, Fifth Third Securities, Truist Securities und Ramirez & Co., Inc. fungieren als Co-Manager für das Angebot.

Das Unternehmen hat Terminverkaufsvereinbarungen mit der Royal Bank of Canada, Bank of America, NA, Citibank, NA, Goldman Sachs & Co. LLC und JPMorgan Chase Bank, NA (die „Terminkäufer“) in Bezug auf 7.000.000 Aktien seiner Stammaktien (und erwartet den Abschluss von Terminverkaufsvereinbarungen in Bezug auf insgesamt 8.050.000 Aktien, wenn die Konsortialbanken ihre Option zum vollständigen Kauf zusätzlicher Aktien ausüben). Im Zusammenhang mit den Terminverkaufsvereinbarungen wird von den Terminkäufern oder ihren verbundenen Unternehmen erwartet, dass sie insgesamt 7.000.000 Stammaktien, die im Rahmen dieses Angebots geliefert werden (oder insgesamt 8.050.000 Aktien, wenn die Konsortialbanken ausüben) leihen und an die Konsortialbanken verkaufen ihre Option, zusätzliche Aktien vollständig zu erwerben). Vorbehaltlich ihres Rechts, Bar- oder Nettoaktienabfindungen zu wählen, das an bestimmte Bedingungen geknüpft ist, beabsichtigt die Gesellschaft, bei physischer Abwicklung solcher Terminverkaufsvereinbarungen an einem oder mehreren von der Gesellschaft festgelegten Terminen spätestens am 14. Dezember zu liefern. 2022 eine Summe von 7.000.000 Aktien ihrer Stammaktien (oder eine Summe von 8.050.000 Aktien, wenn die Konsortialbanken ihre Option zum Kauf zusätzlicher Aktien vollständig ausüben) an die Terminkäufer gegen Barerlöse pro Aktie in Höhe des anwendbaren Terminverkaufspreises, Dies ist der öffentliche Angebotspreis abzüglich versicherungstechnischer Abschläge und Provisionen und unterliegt bestimmten Anpassungen, wie in den Terminkaufverträgen vorgesehen.

Das Unternehmen erhält zunächst keine Erlöse aus dem Verkauf seiner Stammaktien durch die Terminkäufer oder deren verbundene Unternehmen im Rahmen des Angebots. Das Unternehmen erwartet, den Nettoerlös, den es bei der zukünftigen Abwicklung der Terminverkaufsvereinbarungen erhält, zur Finanzierung ausstehender Akquisitionen zu verwenden, wobei der verbleibende Erlös, falls vorhanden, für allgemeines Betriebskapital und andere Unternehmenszwecke verwendet werden kann, die Folgendes umfassen können: die Reduzierung des ausstehenden Saldos, falls vorhanden, auf der unbesicherten vorrangigen Kreditlinie des Unternehmens und der ausstehenden Schulden, falls vorhanden, im Rahmen des Commercial-Paper-Programms des Unternehmens. Der Verkauf von Stammaktien im Rahmen von Terminverkaufsverträgen ermöglicht es der Gesellschaft, den Preis dieser Aktien nach dem Preis des Angebots (vorbehaltlich bestimmter Anpassungen) festzulegen, während die Ausgabe dieser Aktien und der Eingang des Nettoerlöses durch die Gesellschaft bis zum erwarteten Finanzierung erforderlich ist.

Das Angebot erfolgt gemäß einer wirksamen Registrierungserklärung auf Formular S-3, die zuvor bei der Securities and Exchange Commission eingereicht wurde. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren des Unternehmens dar, noch findet ein Verkauf dieser Wertpapiere in einem Staat statt, in dem ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf vor der Registrierung rechtswidrig wäre oder Qualifikation nach den Wertpapiergesetzen eines solchen Staates.

Kopien des Prospektnachtrags zu diesem Angebot sind, sofern verfügbar, erhältlich bei: RBC Capital Markets, Attn: Prospectus Department, Three World Financial Center, 200 Vesey Street, 8th Floor, New York, NY 10281, oder telefonisch bei (877) 822-4089; BofA Securities, NC1-004-03-43, Attn: Prospectus Department, 200 North College Street, 3rd floor, Charlotte, NC 28255-0001 oder E-Mail an dg.prospectus_requests@baml.com; Citigroup, Attn: Broadridge Financial Solutions, 1155 Long Island Avenue, Edgewood, NY 11717, oder telefonisch unter 800-831-9146 oder per E-Mail unter prospekt@citi.com; Goldman Sachs & Co. LLC, z. Hd.: Prospektabteilung, 200 West Street, New York, NY 10282, oder telefonisch unter 866-471-2526 oder per E-Mail unter Prospekt-ny@ny.email.gs.com; oder J.P. Morgan, Attn: Broadridge Financial Solutions, 1155 Long Island Avenue, Edgewood, NY 11717, oder telefonisch unter 1-866-803-9204.

Alexandria, ein S&P 500® Urban Office Real Estate Investment Trust, ist der erste, am längsten bestehende und wegweisende Eigentümer, Betreiber und Entwickler, der sich ausschließlich auf kollaborative Life-Science-, Agtech- und Technologie-Campus an AAA-Innovationscluster-Standorten konzentriert. Alexandria wurde 1994 gegründet und hat in dieser Nische Pionierarbeit geleistet und hat seitdem eine bedeutende Marktpräsenz an wichtigen Standorten aufgebaut, darunter Greater Boston, San Francisco Bay Area, New York City, San Diego, Seattle, Maryland und Research Triangle.

Diese Pressemitteilung enthält "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne von Abschnitt 27A des Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung und Abschnitt 21E des Securities Exchange Act von 1934 in der jeweils geltenden Fassung. Zu diesen zukunftsgerichteten Aussagen gehören unter anderem Aussagen über das Angebot von Stammaktien des Unternehmens (einschließlich einer Option der Konsortialbanken zum Kauf zusätzlicher Stammaktien), die beabsichtigte Verwendung der Erlöse und den voraussichtlichen Abschlusstermin des Angebots. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf den gegenwärtigen Absichten, Überzeugungen oder Erwartungen des Unternehmens, aber zukunftsgerichtete Aussagen werden nicht garantiert und können nicht eintreten. Die tatsächlichen Ergebnisse können aufgrund einer Vielzahl von Faktoren erheblich von denen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen des Unternehmens enthalten oder impliziert werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Risiken und Ungewissheiten, die in den bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Unterlagen aufgeführt sind. Alle zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, diese Informationen zu aktualisieren. Weitere Informationen zu Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen des Unternehmens erwarteten abweichen, sowie Risiken und Unsicherheiten für die Geschäftstätigkeit des Unternehmens im Allgemeinen finden Sie in den Einreichungen des Unternehmens bei der Securities and Exchange Commission , einschließlich des letzten Jahresberichts auf Formular 10-K und später eingereichter Quartalsberichte auf Formular 10-Q.

ANSPRECHPARTNER: Sara Kabakoff, Vizepräsidentin – Kommunikation, (626) 788-5578, skabakoff@are.com

Cision

Cision

Originalinhalt anzeigen:http://www.prnewswire.com/news-releases/alexandria-real-estate-equities-inc-announces-pricing-of-upsized-public-offering-of-7-000-000-shares-of-common- Lager-301312084.html

QUELLE Alexandria Real Estate Equities, Inc.

Source: https://finance.yahoo.com/news/alexandria-real-estate-equities-inc-025600088.html

Continue Reading

Trending