Connect with us

Crowdfunding

JP Morgan erwirbt die College-Finanzierungsplattform Frank im Rahmen der jüngsten Fintech-Aktion

JPMorgan Chase & Co (NYSE: JPM) hat Frank erworben, eine beliebte Finanzplanungsplattform für Hochschulen, die vom bekannten Unternehmer Charlie Javice gegründet wurde. Die Bedingungen der Übernahme wurden nicht bekannt gegeben. JP Morgan sagte, es werde das gesamte Geschäft und die vertikalen Bereiche von Frank übernehmen. Jennifer Piepszak, Co-CEO von Chase, sagte, dass sie eine lebenslange Beziehung zu ihren Kunden aufbauen wollen: […]…

Published

on

JPMorgan Chase & Co (NYSE: JPM) hat Frank erworben, eine beliebte Finanzplanungsplattform für Hochschulen, die vom bekannten Unternehmer Charlie Javice gegründet wurde. Die Bedingungen der Übernahme wurden nicht bekannt gegeben. JP Morgan sagte, es werde das gesamte Geschäft und die vertikalen Bereiche von Frank übernehmen.

Jennifer Piepszak, Co-CEO von Chase, sagte, dass sie eine lebenslange Beziehung zu ihren Kunden aufbauen wollen:

„Frank bietet eine einzigartige Gelegenheit, sich intensiver mit Studenten zu beschäftigen. Gemeinsam werden wir in der Lage sein, unsere Möglichkeiten für Studenten und ihre Familien zu erweitern und ihnen dabei zu helfen, sich finanziell auf das College und andere wichtige Momente in ihrer Zukunft vorzubereiten.“

Javice, derzeit CEO von Frank, wird dem Unternehmen als Head of Student Solutions im Digital Products-Team beitreten und weiterhin die Marke Frank führen. Javice kommentierte:

„Wir haben Frank ins Leben gerufen, um das College für Studenten und ihre Familien zugänglicher zu machen, und haben bereits Millionen im ganzen Land geholfen. Wir freuen uns darauf, der Chase-Familie beizutreten, um diese Mission voranzutreiben. Gemeinsam können wir unsere Wirkung vervielfachen, um mehr Schülern und ihren Familien zu helfen, ihre finanziellen Ziele und Bildungsträume zu erreichen.“

Frank hat über fünf Millionen Studieninteressierte unterstützt, die für Tausende von Hochschuleinrichtungen in den Vereinigten Staaten finanzielle Unterstützung beantragt haben. Als Teil des Finanzdienstleistungsportfolios von JP Morgan sollte Frank Zugang zu seinen Millionen von Kontoinhabern erhalten – von denen einige möglicherweise finanzielle Hilfe benötigen.

Javice gründete Frank 2017 als 24-jähriger Unternehmer. Sie baute das Unternehmen auf der Grundlage ihrer eigenen Erfahrung auf, den byzantinischen Prozess des Umgangs mit den vielfältigen Möglichkeiten, finanzielle Unterstützung für die Universität zu erhalten, zu bewältigen.

JP Morgan sagte, der Deal soll die Gründung von Chase mit Studenten beschleunigen, einschließlich Produkten, Inhalten und Anleitungen für Studenten jeden Alters.

Piepszak fügte hinzu, dass sie sich freuen, Charlie und Frank bei JPMorgan Chase willkommen zu heißen:

„[Wir] freuen uns auf die Zusammenarbeit, um Schüler und ihre Familien zu befähigen, eine stärkere finanzielle Zukunft aufzubauen.“

Source: https://198crowdfundingnews.com/2021/09/22/jp-morgan-acquires-college-financing-platform-frank-in-latest-fintech-move/

Crowdfunding

Wipe der nächsten Generation zur Neuerfindung der täglichen Hygiene von Wipesupreme

Cal Grads starten Crowdfunding-Kampagne für bahnbrechendes nachhaltiges Wipe.SAN JOSE, CA / ACCESSWIRE / 6. Oktober 2021 / In diesem Herbst wird die innovative Gruppe von Cal Grads hinter Wipesupreme eine Kickstarter-Crowdfunding-Kampagne für einen Plan der nächsten Generation starten die tägliche Hygiene zu revolutionieren….

Published

on

Cal Grads starten Crowdfunding-Kampagne für bahnbrechendes nachhaltiges Wipe!

SAN JOSE, CA / ACCESSWIRE / 6. Oktober 2021 / In diesem Herbst steht die innovative Gruppe der Cal-Absolventen dahinter Wipesupreme wird eine Kickstarter-Crowdfunding-Kampagne für ein Reinigungstuch der nächsten Generation starten, um die tägliche Hygiene zu revolutionieren.

Das in San Jose ansässige Team hat sich entwickelt Wipesupreme Life Wipes bieten das ultimative nachhaltige Wischerlebnis, bieten eine kraftvolle Reinigung und sind gleichzeitig haut- und umweltfreundlich.

„Wenn man ein neues Produkt auf einen so gesättigten Markt bringt, muss man etwas Erwähnenswertes haben – und das haben wir mit unseren Life Wipes auf jeden Fall“, sagt Wipesupreme-Mitbegründerin April Kang.

„Wir haben das durchschnittliche Einweg-Hygienetuch untersucht und wussten, dass wir für den Planeten und die Menschen, die Wischtücher verwenden, viel besser tun können.“

Wipesupreme Life Wipes wurden so formuliert, dass sie hypoallergen, tierversuchsfrei und vegan sind und keine Seife, Parabene, Phthalate, Ethylalkohol, Farbstoffe oder andere aggressive Chemikalien verwenden. Dies macht sie ideal für alle, vom Baby bis zum Sportler.

Darüber hinaus besteht jedes Tuch aus einem samtweichen, pflanzlichen Fadenmaterial, das zu 100 % biologisch abbaubar und vollständig recycelbar ist, wodurch die Umweltbelastung sowohl vor als auch nach dem Gebrauch reduziert wird.

Da Nachhaltigkeit ein wesentlicher Kernwert für das Unternehmen ist, Wipesupreme sind auch stolz darauf, mit der National Forest Foundation zusammenzuarbeiten, um die wichtige Arbeit des Pflanzens neuer Bäume und der Pflege von Wäldern zu unterstützen.

Trotz der Betonung des Mitgefühls für Ihre Haut und die Umwelt sind diese vielseitigen Tücher immer noch unglaublich effektiv bei der Entfernung von Schmutz und Schmutz sowie 99% der häufigsten Keime auf der Oberfläche und helfen der Haut dabei, Feuchtigkeit zu speichern.

Dies ist der Lösung aus hyperionisiertem Wasser zu verdanken, die ein siebenstufiges Hypermembran-Reinigungssystem durchläuft, und einer einzigartigen Kombination aus drei leistungsstarken Inhaltsstoffen: Hyaluronsäure, Extrakt aus flachen italienischen Petersiliensamen und Lowbush-Heidelbeerextrakt.

Das Ergebnis ist eine saubere, frische und weiche Haut mit einem sanften Duft von Zitrusfrüchten und Lavendel.

"Unsere ersten Tests haben die Erwartungen übertroffen und die Bewertungen sprechen für sich", fügte April hinzu. „Wir bauen bereits eine Menge engagierter Life Wipe-Benutzer auf, aber jetzt möchten wir, dass jeder es selbst ausprobieren kann. Wir könnten nicht aufgeregter sein, unsere Crowdfunding-Kampagne zu starten.“

Schlüsselspezifikationen von Wipesupreme Tücher:

  • Das Hygienetuch der nächsten Generation für das ultimative Wischerlebnis

  • Frei von Parabenen, Sulfaten, Phthalaten, Ethylalkohol, Farbstoffen, SLS, Phenoxyethanol, Benzalkoniumchlorid, Formaldehyd, Triclosan, Lanolin oder Seifenwirkstoffen

  • 100 % pflanzlich, 100 % biologisch abbaubar und 100 % recycelbar

  • Entwickelt mit einem siebenstufigen Hypermembran-Reinigungssystem

  • Vollgepackt mit Nährstoffen, die die Hautgesundheit und die Feuchtigkeitsspeicherung verbessern können

  • Hinterlässt ein frisches und sauberes Hautgefühl und tötet 99% der üblichen Keime ab

  • Entwickelt und produziert, um tierversuchsfrei und vegan zu sein

  • Zart duftend mit einem Hauch von Zitrus und süßem Lavendel

  • Sorgfältig hergestellt in einer innovativen cGMP-regulierten Roboteranlage

Wipesupreme Life Wipes werden in Kürze auf Kickstarter erscheinen und sind in mehreren Größen erhältlich. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an April Kang unter april@wipesupreme.com oder 510-301-7345.

QUELLE: Wipesupreme

Source: https://finance.yahoo.com/news/next-generation-wipe-reinvent-daily-181500546.html

Continue Reading

Crowdfunding

SUBX kündigt Whitepaper 2.0 an ✨ Mit ihrer neuesten Token-basierten Crowdfunding-Plattform für Startups

Zum Inhalt springen…

Published

on

Was ist SUBX?

SUBX ist ein Blockchain-Unternehmen, das Softwareprodukte für Startups entwickelt, um Kapital zu beschaffen und zu wachsen. Sie haben unseren nativen Token, den SUBX-Token (oder $SUBX), der ihre Produkte antreibt.

SUBX ist auch ein in Singapur registriertes Unternehmen mit einem Team von mehr als 10 doxxed-Mitgliedern. Sie wurden erstmals im Mai 2021 gestartet und haben seitdem zahlreiche Produkte und Dienstleistungen für ihre über 10.000 starken Community-Mitglieder und Token-Inhaber herausgebracht.

Mission 🎯

Entwicklung innovativer und begehrenswerter Produkte, um Startups zu helfen, ihre Erfolgschancen zu maximieren.

Vision

Überbrückung globaler Startup-Ökosysteme, Beseitigung von Hindernissen für Innovation und Unternehmertum.

Heute ist der 5. Monat von SUBX und sie feiern ihn mit der Veröffentlichung ihres neuesten Whitepapers.
Whitepaper 2.0: https://link.startupboost.app/whitepaper

Webseite: https://link.startupboost.app/website

Im Whitepaper stellt das SUBX-Team seine neuesten Lösungen vor, darunter:

Launchpad X
Eine Token-basierte Crowdfunding-Plattform. Jedes Startup auf der Plattform erhält seinen eigenen handelbaren Token, der es ihnen ermöglicht, Kapital von Early Adopters auf der ganzen Welt zu beschaffen.

Softwarepass

Ein Abonnementservice, der Startups Zugang zu einer ständig wachsenden Bibliothek von Unternehmenssoftwareprodukten bietet.

Ökosystem-Apps

Kostenlose Bildungs- und Gemeinschaftsressourcen für Startups, um sich zu vernetzen, zu lernen und gemeinsam zu entdecken.

Darüber hinaus teilten sie wichtige Punkte wie ihre Wachstumsstrategie, Roadmap sowie Organisationsstruktur.

Dieses Projekt ist das wahre Juwel und hat ein enormes Skalierungspotenzial, ich habe auf jeden Fall seit Tag 1 nach ihnen Ausschau gehalten, warte nicht bis zu spät, um der Community beizutreten!

Telegramm: https://t.me/subxofficial

Twitter: https://twitter.com/officialsubx

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/subxofficial/

MünzGecko: https://www.coingecko.com/en/coins/startup-boost-token

CoinMarketCap: https://coinmarketcap.com/currencies/startup-boost-token/

Vertrag: 0x5232152c8207653aeda5baa0ff7fb1046c23c753

Pfannkuchentausch: https://pancakeswap.finance/swap?outputCurrency=0x5232152c8207653AEda5baa0ff7fb1046c23C753

Weitere Artikel lesen

Source: https://cryptolistico.com/subx-announces-whitepaper-2-0-✨-featuring-their-latest-token-based-crowdfunding-platform-for-startups/

Continue Reading

Crowdfunding

IOTA zur Liste der Blockchain-Anbieter für die europäische Blockchain-Service-Infrastruktur hinzugefügt

Klicken Sie HIER, um es herauszufinden ⭐ IOTA wurde zur Liste der Blockchain-Anbieter für die europäische Blockchain-Service-Infrastruktur hinzugefügt. | Crowdfund Insider: Globale Fintech-Nachrichten, einschließlich Crowdfunding, Blockchain und mehr….

Published

on

IOTA, eine skalierbare, berührungslose und dezentralisierte Distributed-Ledger-Technologie, wurde für die European Blockchain Services Infrastructure (EBSI), ein von der Europäischen Union organisiertes Projekt, ausgewählt.

Dominik Schiener, Mitbegründer und Vorsitzender der IOTA Foundation, sagte, sie seien sehr gespannt auf die Auswahl in einem Verfahren, das wie folgt beschrieben wurde:

„…wir schätzen unsere Chancen, eine zentrale Rolle dabei zu spielen, die Distributed-Ledger-Technologie in die europäischen Verwaltungen einzubringen. EBSI passt sowohl technologisch als auch ideologisch hervorragend. Wir müssen keine bestehende Blockchain anpassen oder mit der Entwicklung einer neuen Lösung beginnen, die den Anforderungen von EBSI entspricht. Unsere Kerntechnologie bietet bereits eine nahezu perfekte Übereinstimmung mit den strengen Anforderungen und präzisen Spezifikationen für eine europäische Ledger-Infrastruktur und ist mit nur minimalen Anpassungen bereit für eine breite Einführung.“

IOTA hat „Tangle“ geschaffen, um drei grundlegende Probleme der Blockchain-Technologie zu lösen: hohe Gebühren, Skalierung und Zentralisierung. Es ist ein Open-Source-Protokoll, das die menschliche Wirtschaft mit der maschinellen Wirtschaft verbindet, indem es Machine-to-Machine (M2M)-Interaktionen erleichtert, einschließlich sicherer Datenübertragung, berührungsloser Mikrozahlungen und sicherer Zugriffskontrolle für Geräte.

IOTA sagt, dass die Kosten für Transaktionen auf anderen Blockchains zwar die Beurkundung kleiner Informationsaustausche, wie die Kosten für das Stempeln eines einzelnen Dokuments, ist seine Blockchain nicht unerschwinglich.

Dr. Serguei Popov, Mitbegründer und Mitglied des Board of Directors der IOTA Foundation, sagte:

„Die Schaffung eines Blockchain-Netzwerks auf kontinentaler Ebene ist ein ehrgeiziges und technisch anspruchsvolles Unterfangen – genau die Art von Projekt, für die IOTA gebaut wurde. Die EU macht einen großen Schritt in Richtung ihres Digitalisierungsziels und wir freuen uns auf die Gelegenheit, unsere produktionsreife Technologie zu dieser folgenschweren Entwicklung beizutragen, die den Austausch vertrauenswürdiger Informationen in ganz Europa und darüber hinaus verändern wird.“

IOTA ist eine der von der Europäischen Union ausgewählten Blockchain-Technologien.

Seit 2018 haben 29 europäische Länder und die Europäische Kommission die European Blockchain Partnership (EBP) gegründet. Ziel ist es, das Potenzial von Blockchain-basierten Diensten zum Nutzen der Bürger und der Wirtschaft zu erschließen.

Die Vision ist es, Blockchain zu nutzen, um grenzüberschreitende Dienste für öffentliche Verwaltungen und ihre Ökosysteme aufzubauen, um Informationen zu überprüfen und Dienste vertrauenswürdig zu machen.

Seit 2020 setzt EBSI ein Netzwerk verteilter Blockchain-Knoten in ganz Europa ein, das Anwendungen unterstützt, die sich auf ausgewählte Anwendungsfälle konzentrieren. EBSI ist die erste EU-weite Blockchain-Infrastruktur.

IOTA sagt, dass die Kosten für Transaktionen auf anderen Blockchains zwar die Beurkundung kleiner Informationsaustausche, wie die Kosten für das Stempeln eines einzelnen Dokuments, ist seine Blockchain nicht unerschwinglich.

Source: https://www.crowdfundinsider.com/2021/09/180053-iota-added-to-list-of-blockchain-providers-for-european-blockchain-services-infrastructure/

Continue Reading

Trending