Connect with us

Netzwerke

Montana Ag Network: „Eine generationsbestimmende Investition im ländlichen Amerika“

Während eines exklusiven MTN-Interviews mit der Montana Ag Networks Lane Nordlund, Sec. Vilsack nannte den Vorschlag "eine generationsbestimmende Investition im ländlichen Amerika"….

Published

on

Präsident Joe Biden sagt, sein amerikanischer Familienplan werde Kinder, Lehrer und berufstätige Familien im ländlichen Amerika unterstützen. Der 1,8-Billionen-Dollar-Vorschlag wurde während der Ansprache des Präsidenten vor dem Kongress Ende April vorgestellt.

In ländlichen Teilen des Landes erhalten der Vorschlag und sein Preisschild gemischte Bewertungen. Aus diesem Grund hat Landwirtschaftsminister Tom Vilsack im Namen von Präsident Bidens Plan gestolpert.

Während eines exklusiven MTN-Interviews mit der Montana Ag Networks Lane Nordlund, Sec. Vilsack nannte den Vorschlag "eine generationsbestimmende Investition im ländlichen Amerika".

"Schon vor der Pandemie hatten viele Familien, bürgerliche Familien und berufstätige Familien Schwierigkeiten, über die Runden zu kommen", sagte Vilsack. „Der American Families Plan soll zwei sehr wichtige Dinge tun. Erstens, um Familien Hilfe und Unterstützung zu bieten, damit sie es tatsächlich schaffen können. Zweitens schaffen wir die Möglichkeit, eine Wirtschaft zu haben, die wettbewerbsfähig ist und die Herausforderungen der Zukunft bewältigen kann. “

Das 1,8-Billionen-Dollar-Paket sieht unter anderem vor, die Ernährungshilfe für Kinder zu erweitern, ein kostenloses Community College, eine universelle Vorschule, bezahlten Familien- und Krankenurlaub anzubieten und die Subventionen des Affordable Care Act zu verlängern.

Um den fast 2 Billionen US-Dollar teuren Plan zu finanzieren, plant die Biden Administration, Unternehmen, einkommensstarken Personen höhere Steuern und Kapitalertragssteuern auf geerbte Vermögenswerte aufzuerlegen.

Es ist die Kapitalertragssteuer und die mögliche Beseitigung der verstärkten Basis, die Familienbauern und Viehzüchter betrifft.

Sehen Sie sich das gesamte MTN-Exklusivinterview mit Sec. Tom Vilsack im Video unten:

Landwirtschaftsminister Tom Vilsack ausführliches Interview mit Montana Ag Network

Kapitalertragssteuern basieren auf der Wertänderung eines Vermögenswerts wie Ackerland, Vieh oder Holz, wenn dieser Vermögenswert verkauft wird.

Derzeit beträgt der Spitzensteuersatz für Kapitalerträge 20%. Um die Kapitalertragssteuer zu senken, verwenden Landwirte und Viehzüchter eine verstärkte Basis, die die Basis während des Transfers zwischen den Generationen zurücksetzt. Tatsächlich wird bei der Übertragung von Vermögenswerten nach einem Tod die Basis auf den Marktwert zum Zeitpunkt des Todes zurückgesetzt.

Nach der Anpassung können Steuern nur auf Gewinne erhoben werden, die der Einzelne während seines Eigentums erzielt hat, nicht auf Gewinne, die vor der Erhöhung der Basis erzielt wurden.

Die im Kongress vorgeschlagene Gesetzgebung würde Kapitalgewinne beim Tod besteuern und eine verstärkte Grundlage beseitigen, um die Einnahmen für die Staatsausgaben zu erhöhen. Die American Farm Bureau Federation (AFBF) sagte, dies würde für die amerikanische Landwirtschaft verheerend sein.

"Die Finanzierung der Regierung sollte nicht durch die Ausrichtung auf fleißige Familien erfolgen, die ein Leben lang Unternehmen aufgebaut und Arbeitsplätze geschaffen haben", sagte AFBF in einer Erklärung. "Die Landwirte haben Wetterkatastrophen, Handelskriege und COVID-19 erlebt – immense Belastungen, die weniger widerstandsfähige Industrien zerstören würden."

„Bauernhöfe werden oft viele Jahre in Familienbesitz gehalten“, fügte AFBF hinzu. „Die Wertschätzung von Land und Ausrüstung über einen Zeitraum von Jahrzehnten zu verfolgen, wäre äußerst komplex, und der Wert von Land dürfte so stark gestiegen sein, dass die nächste Generation von Landwirten und Viehzüchtern ohne eine verstärkte Basis gezwungen sein könnte, das Land zu verkaufen nur um die Steuern zu bezahlen.

Sec. of Agriculture Vilsack sagte, er habe den Landwirten des Landes versprochen, dass sie vor Änderungen der Kapitalertragssteuern im Zusammenhang mit dem American Families Plan geschützt werden.

„Wenn Sie eine Bauernfamilie sind und Mama und Papa sterben und die Farm an ihre Kinder weitergeben und ihre Kinder weiterhin die Farm besitzen und die Farm betreiben, gibt es keine Auswirkungen einer verstärkten Basis“, erklärte Vilsack. „Zu diesem Zeitpunkt müssen keine Kapitalgewinne gesammelt werden. Es ist einfach wie gewohnt. “

Es ist ein anderes Szenario für diejenigen, die das Land verkaufen, das sie erben.

"Wenn die Kinder beschließen, die Farm zu verkaufen, wird die verstärkte Basis ausgelöst", sagte Vilsack. "Es gibt jedoch eine Befreiung von 1 Million US-Dollar pro Person."

Vilsack fügte hinzu, dass eine große Mehrheit der Farmen und Ranches von dem Vorschlag nicht betroffen sein wird.

"Wir haben zwischen diesen beiden Problemen, die Farm ohne steuerliche Auswirkungen betreiben zu können, und der Befreiung von der Million Dollar pro Person, wenn sie das Land verkaufen, gerechnet", sagte Vilsack. "Diese Berechnung zeigt, dass 98,5% der Farmen und Ranches in diesem Land davon überhaupt nicht betroffen sind."

Trotz dieser Zusicherung haben viele im ländlichen Amerika gesagt, dass ein Versprechen des USDA anders ist als die tatsächlichen Gesetze, die von Politikern verabschiedet wurden.

Aus diesem Grund hat die American Farm Bureau Federation angekündigt, dass sie sich weiterhin für die Erhaltung von Familienbetrieben und die Befürwortung von Instrumenten wie der verstärkten Basis einsetzen wird.

"Unter der Annahme eines sehr wahrscheinlichen Steuersatzes für Kapitalgewinne von 20% ohne erhöhte Basis wird geschätzt, dass die Steuerbelastung für Landwirte und Viehzüchter, die Ackerland erben, erheblich höher wäre als die auf dem Ackerland erzielten Bareinnahmen", sagte das Farm Bureau . „Bei den meisten landwirtschaftlichen Betrieben würde die Kapitalertragssteuer mehrere Jahre Mieteinnahmen benötigen, um die Steuerpflicht zu erfüllen. Erben, die diesen Steuern ausgesetzt sind, würden durch den Verkauf des Grundstücks hohe Kosten verursachen und damit die Kosten für alle auf dem Markt erhöhen. Wenn ein Nachlass mit Schulden weitergegeben wird, kann die Familie die Steuerpflicht möglicherweise nicht erfüllen. “

Klicken Sie hier, um den vollständigen Text des American Families Plan zu lesen.

Copyright 2021 Scripps Media, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Material darf nicht veröffentlicht, gesendet, umgeschrieben oder weitergegeben werden.

Melden Sie sich für den Morning Headlines Newsletter an und erhalten Sie aktuelle Informationen.

Source: https://www.ktvq.com/news/montana-ag-network/vilsack-american-families-plan-a-generation-defining-investment-in-rural-america

Netzwerke

Sozialisation — Neueste Geschichten — Pain News Network

Published

on

Von Beth Thorp, Gastkolumnistin

Die CDC-Schätzungen dass 50 Millionen Amerikaner – etwas mehr als 20 Prozent der erwachsenen Bevölkerung – chronische Schmerzen haben. Etwa 20 Millionen Menschen haben „hochwirksame chronische Schmerzen“, die als Schmerzen definiert sind, die stark genug sind, um häufig das Leben oder die Arbeitsaktivitäten einzuschränken. Ich gehöre zu den „High-Impact“-Anhängern.

Lange Zeit habe ich nicht geglaubt, dass ich genug Fachwissen oder eine einzigartige Geschichte habe, um meine Erfahrungen mit Schmerzen zu teilen, außer mit denen, die mir am nächsten stehen. Aber weil mir die Leute so oft sagen: „Ich weiß nicht, wie du das machst!“; Ich begann zu glauben, dass es anderen helfen könnte, die ebenfalls darunter leiden.

Wie viele andere mit starken chronischen Schmerzen habe ich Erfahrungen mit Opioiden gemacht. Angesichts des harten Durchgreifens gegen Ärzte, die diese Medikamente verschreiben, hatte ich das Gefühl, dass das Teilen all der anderen Fähigkeiten, die ich zur Behandlung meiner Schmerzen verwende, für andere Patienten nützlich sein könnte.

Ich glaube, dass es drei Aspekte unserer Gesundheit gibt, die angegangen werden müssen, wenn wir trotz unserer Schmerzen ein erfülltes und produktives Leben führen wollen. Dies sind körperliche Gesundheit, psychische Gesundheit und Sozialisation.

Dreiteiliges Modell zur SchmerztherapieKörperliche Gesundheit

Wenn der Schmerz beginnt, ist der erste und logische Bereich, den wir ansprechen müssen, unsere körperliche Gesundheit. Es ist mir wichtig, nicht nur auf Schmerzmittel zu setzen, sondern auf eine Vielzahl anderer Modalitäten. Diese beinhalten:

  • Physiotherapie, einschließlich Wärme, Eis, Ultraschall, Dehnung, Übungen, TENS

  • Injektionen von Steroiden und Analgetika

  • Neuromodulationsgeräte wie Rückenmarkstimulatoren

  • Die Verwendung von Hilfsmitteln wie Gehstöcken, Rollatoren, Rollstühlen usw.

Einige Aktivitäten wie Stretching lassen sich leicht in Ihren Alltag integrieren. Übung kann einige Versuche und Irrtümer erfordern, um Typen zu finden, die bei Schmerzen helfen und die Ihnen Spaß machen. Andere, wie zum Beispiel einen Rollstuhl, können die Belastung durch das Stigma überwinden.

Für mich kam der Gedanke an einen Rollstuhl zunächst nicht in Frage. Aber dann schlug mein Schmerzarzt vor, dass es besser wäre, an Orten wie Flughäfen, Museen und Zoos einen zu benutzen, damit ich die Erfahrung besser genießen kann und während und danach weniger Schmerzen habe. Sobald ich so darüber nachdachte, war es eine einfachere Wahl.

Psychische Gesundheit

Als meine Schmerzen trotz vieler körperlicher und medizinischer Behandlungen anhielten, wurde mir klar, dass ich zusätzliche Ressourcen brauchte, um meinem Geist und Seele zu helfen. Diese Behandlungen wurden früher außerhalb der traditionellen westlichen Medizin betrachtet. Darüber hinaus erfordern diese Methoden oft eine Barzahlung. Einige Beispiele sind:

  • Beratung, Gesprächstherapie, Hypnose, Reiki

  • Meditation und Achtsamkeit

  • Teilnahme an Aktivitäten, die von den Schmerzen ablenken sollen

  • Antidepressiva

  • Konzentration auf das Positive

Es gibt andere Therapien, die sowohl die körperliche als auch die geistige Gesundheit ansprechen, darunter Yoga, Pilates, Akupunktur, therapeutische Massage und Tai Chi.

Ich verlasse mich mehr auf Ablenkung als auf jede andere Technik. Wenn eine Aktivität nicht funktioniert, gehe ich zu einer anderen. Als ich zum ersten Mal von Ablenkung hörte, glaubte ich nicht, dass es funktionieren würde – aber es funktioniert wirklich. Sogar das Verlassen einer Umgebung in eine andere kann helfen.

Ich arbeite immer noch an der Technik, mich auf das Positive statt auf das Negative zu konzentrieren. Ich weiß, das klingt ein bisschen nach Pollyanna, aber ich glaube, es ist wichtig, mit einer guten Lebensqualität voranzukommen. Das Ziel ist, dankbar zu sein für die Dinge, die ich tun kann, und nicht über Dinge nachzudenken, die ich verloren habe oder nicht mehr tun kann. Einige Beispiele hierfür sind:

  • Nehmen Sie „einen Tag nach dem anderen“. Wenn heute schlecht ist, ist morgen wahrscheinlich besser

  • Probieren Sie neue Aktivitäten aus, die in den Rahmen Ihrer aktuellen Fähigkeiten passen

  • Lernen Sie neue Fähigkeiten oder erkunden Sie neue Lernbereiche, indem Sie persönlich oder online an Kursen teilnehmen

  • Finden Sie andere, die unter chronischen Schmerzen leiden, und teilen Sie Ideen für ein besseres Leben

  • Vor allem nicht aufgeben!

Sozialisation

Je länger der Schmerz anhält, desto isolierender kann er sein. Ich habe Einsamkeit und Einsamkeit erlebt. Unsere Welt wird kleiner, da die Anzahl der Dinge, die wir tun können, schrumpft und die Dinge, die wir tun können, sehr eingeschränkt werden.

Eines der schwierigsten Dinge für viele von uns ist es, um Hilfe zu bitten. Ebenso wollen wir keine Last sein, also bitten wir unsere Freunde und Familie nicht, vorbeizukommen und Zeit mit uns zu verbringen.

Um eine gute Lebensqualität zu erhalten, müssen wir unsere eigenen Wege finden, mit anderen in Kontakt zu treten oder zu bleiben. Zum Beispiel:

  • Telefonate oder Skype-, FaceTime- und Zoom-Meetings mit Familie und Freunden

  • Gruppenaktivitäten wie Buchclubs, Bastelkreise, Spieleabende, Gruppenessen

Um die psychische Gesundheit sowie die Sozialisation zu verbessern, kann der Beitritt zu einer religiösen Gruppe, einer Gemeindeorganisation oder einer Selbsthilfegruppe für chronische Schmerzen sehr hilfreich sein. Sie können Geselligkeit und körperliche Gesundheit auch mit Aktivitäten wie Bewegungskursen oder Silver-Sneaker-Programmen kombinieren.

Drei Änderungen erforderlich

Ich glaube, dass es drei Veränderungen in unserem Gesundheitssystem gibt, die verfolgt werden müssen, um auf die Opioidkrise so zu reagieren, dass Patienten mit Schmerzen geholfen und nicht verletzt werden.

Erstens: Bestrafen Sie Patienten nicht, indem Sie den Zugang zu Opioid-Medikamenten verweigern. Für einige von uns sind sie das einzige, was funktioniert. Arbeiten Sie mit uns zusammen, um uns dabei zu helfen, verantwortungsvoll mit ihnen umzugehen.

Zweitens sollte die Pharmaindustrie sichere, wirksame und nicht süchtig machende Schmerzmittel für diejenigen von uns entwickeln, die starke chronische Schmerzen haben.

Drittens sollten die Versicherungsgesellschaften verpflichtet sein, alternative Behandlungen wie Massage, Akupunktur, Yoga usw. zu bezahlen, die oft als Alternative zu Opioiden empfohlen werden. Diese Optionen stehen den meisten Patienten mit Schmerzen nicht wirklich zur Verfügung.

Chronische Schmerzen können ein Leben lang anhalten. Daher ist es wichtig, Wege zu finden, um trotz der Schmerzen ein erfülltes und glückliches Leben zu führen. Unterschiedliche Methoden funktionieren für unterschiedliche Menschen. Ich glaube, das Wichtigste ist, alles zu versuchen, was man kann. Wenn einer nicht funktioniert, versuchen Sie es mit einem anderen. Achten Sie darauf, physische, mentale und soziale Lösungen einzubeziehen. Und versuche so positiv wie möglich zu bleiben. So mach ich es. Du kannst es auch tun!

Wenn der Schmerz beginnt, ist der erste und logische Bereich, den wir ansprechen müssen, unsere körperliche Gesundheit. Es ist mir wichtig, nicht nur auf Schmerzmittel zu setzen, sondern auf eine Vielzahl anderer Modalitäten. Diese beinhalten:

Source: https://www.painnewsnetwork.org/stories/tag/socialization

Continue Reading

Netzwerke

Nick Davatzes, Gründer von A+E Networks, History Channel, stirbt im Alter von 79

Nickolas "Nick" Davatzes, ein Pionier der Kabelindustrie, der die Einführung von A+E Networks und des History Channels beaufsichtigte, starb am Samstag in seinem Haus in Wilton, Conn. Davatzes wurde im Dezember 1983 CEO von A&E Networks, als es gegründet wurde durch eine Fusion des Entertainment Network, im Besitz von RCA und der Rockefeller-Familie, und Arts Network, im Besitz von Hearst Corp. und ABC….

Published

on

Von Karlene Lukovitz

mediapost.com

vor 16 Stunden

Titelbild zum ArtikelNickolas "Nick" Davatzes, ein Pionier der Kabelindustrie, der die Einführung von A+E Networks und des History Channels beaufsichtigte, starb am Samstag in seinem Haus in Wilton, Conn. Davatzes wurde im Dezember 1983 CEO von A&E Networks, als es gegründet wurde durch eine Fusion des Entertainment Network, im Besitz von RCA und der Rockefeller-Familie, und Arts Network, im Besitz von Hearst Corp. und ABC.

www.mediapost.com

ZUGEHÖRIGE LOKALE KANÄLE ZUGEHÖRIGE PERSONEN DIESER ARTIKEL SIE KÖNNEN AUCH GEFALLEN?

FilmeABC News13dTreffen Sie den Disney Channel-Star Avantika Vandanapu ., der Geschichte schreibt

Als die 16-jährige Avantika Vandanapu von Indien in die Vereinigten Staaten zurückkehrte, um sich der Schauspielerei zu widmen, hätte sie nie vorhersagen können, dass ihre Durchbruchrolle Geschichte schreiben würde. In „Spin“, dem ersten Original-TV-Film des Disney Channel mit einer indisch-amerikanischen Hauptrolle, spielt die Schauspielerin, die nur ihren Vornamen trägt, Rhea, eine Teenagerin mit einer Leidenschaft dafür, DJ-Mixes zu kreieren, die die Texturen ihres indischen Erbes vermischen und die Welt um sie herum.

EntertainmentWTHI14dDennis Thomas, Mitbegründer von Kool & the Gang, stirbt im Alter von 70 Jahren

Kool & the Gang-Mitbegründer Dennis Thomas, oft als "Dee Tee" bezeichnet, ist gestorben. Er war 70 Jahre alt. Laut einer Aussage auf der verifizierten Facebook-Seite der Grammy-prämierten Band starb Thomas am Samstag im Schlaf in New Jersey. Thomas wurde in Orlando, Florida, geboren und lebte seit langem in Montclair, New Jersey, so die Band in ihrem Memoriam-Post.

Fernsehen & VideosPopkultur14dMarkie Post: Todesursache von Manager enthüllt

Markie Post sei an Krebs gestorben, sagte ihre Managerin Ellen Lubin Santisky gegenüber Deadline am Sonntag. Post, geboren als Marjorie Armstrong Post, war 70 Jahre alt. Sie war vor allem für ihre Rolle als Pflichtverteidigerin Christine Sullivan im Night Court von NBC bekannt und trat während ihrer vier Jahrzehnte währenden Karriere in Dutzenden von Filmen und Fernsehsendungen auf.

ProminentePopkultur19dGeliebte Seifenopernschauspielerin stirbt im Alter von 82

Lilia Aragón, einer der beliebtesten und bekanntesten Telenovela-Stars Mexikos, ist im Alter von 82 Jahren aus unbekannten Gründen gestorben. In einer am Montag vom Nationalen Schauspielerverband geteilten Erklärung wurde Aragón, der in Hit-Soaps wie Angelitos Negros, Cuna de Lobos und Rosa Salvaje mitspielte, von Fans und Kollegen zu einer verehrten Ikone der Branche. „Der Nationale Schauspielerverband bedauert zutiefst den Tod unserer Kollegin Lilia Aragón del Rivero, die von 2006 bis 2010 Generalsekretärin unserer Gewerkschaft war“, teilte der Verband auf Spanisch über sein Twitter mit. "Unser aufrichtiges Beileid seiner Familie und seinen Freunden. Ruhe in Frieden."

Fernsehen & VideosGeschrieben vonBestes Leben2dDas ist, wer "Jeopardy!" Jetzt, wo Mike Richards raus ist

Es waren ein paar dramatische Wochen für eine normalerweise entspannende Trivia-Show. Nach vielen Kontroversen um die Einstellung von Mike Richards als neuen Jeopardy! Gastgeber, Richards hat sich entschieden, von dem Gig zurückzutreten, bevor er überhaupt begonnen hat. Die Entscheidung wurde in einem internen Memo bestätigt, das Richards an Jeopardy! Mitarbeiter am 20. August, die auch an die Presse weitergegeben wurde.

ProminenteGeschrieben vonPrimetimer12dAirwolf-Star Alex Cord stirbt mit 88

Cord ist am besten dafür bekannt, den Augenklappe tragenden Michael Coldsmith Briggs III, besser bekannt unter dem Codenamen Archangel, in dem CBS-Actiondrama der 1980er Jahre zu porträtieren. Bevor er Schauspieler wurde, überwand Cord, dass sein linkes Bein gelähmt wurde, nachdem er im Alter von 12 Jahren an Kinderlähmung erkrankt war, um Rodeofahrer zu werden. Er spielte neben Angie Dickinson in dem 1983er NBC-Krimi-Drama Cassie and Co. Er trat auch in Naked City, Route 66, Mission: Impossible, Police Story, Fantasy Island, Simon & Simon und Walker, Texas Ranger auf.

FernsehseriePopkultur29dAbgesagte ABC-Show kehrt diesen Herbst zu den Fernsehern zurück

ABC hat am Ende der vergangenen TV-Saison ein paar beliebte Shows gestrichen, aber eine davon bekommt neues Leben. Obwohl es sich nicht um eine Verlängerung oder Abspaltung handelt, wird American Housewife diesen Herbst wieder im Fernsehen zu sehen sein. Leider nur über syndizierte Wiederholungen. Deadline berichtet, dass…

Fernsehen & VideosPopkultur2d'Good Morning America'-Moderator kündigt Unterbrechung der Show an

Good Morning America-Co-Moderatorin Robin Roberts fährt in den Urlaub. Die langjährige Moderatorin von ABC News gab bekannt, dass Donnerstag seit einigen Wochen ihr letztes Mal in der Morgensendung war. Sie wird nicht gehen, um Jeopardy zu hosten! obwohl. Sie versicherte den Fans, dass sie im Herbst wiederkommen wird. Am Donnerstag,…

FernsehserieZimbio17dAbgesagte TV-Shows 2021: Sehen Sie, was dieses Jahr die Axt hat

Es sind harte Zeiten für einige Fernsehsendungen. Die Unterhaltungslandschaft kann ein kalter und karger Ort sein. Das Publikum ist wankelmütig. Während Mega-Hits wie WandaVision, Shadow und Bone und andere die Sonne auslöschen, gibt es viele mittelmäßige, unbemerkte Shows, die die sprichwörtliche Axt bekommen. Hier ist ein Überblick über die TV-Absagen von 2021.

ProminenteGeschrieben vonBestes Leben29dSiehe Tom Sellecks Tochter, die Model und Profisportlerin ist

Tom Selleck wird für immer als Star des hawaiianischen TV-Dramas Magnum P.I., der Polizeiprozedurserie Blue Bloods und natürlich des Filmklassikers Three Men and a Baby in Erinnerung bleiben. Laut Interviews mit dem A-Listen-Schauspieler war die wichtigste Rolle, die er je hatte, jedoch als Ehemann und Vater von zwei Kindern.

FernsehshowsGeschrieben vonDer Unabhängige3dSonny Chiba Tod: Kill Bill Star tot im Alter von 82

Sonny Chiba, der erfahrene japanische Schauspieler, der für seine Rolle als Hanzo in Quentin Tarantinos Kill Bill bekannt ist, ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Chiba starb heute (19. August) an einer Lungenentzündung, die durch die Ansteckung mit Covid-19 verursacht wurde, bestätigte sein Agent Variety. Er wurde am 8. August erstmals ins Krankenhaus eingeliefert. Chiba war bekannt als…

FernsehserieGeschrieben vonFanseitig25dLaw & Order: SVU Season 23 kommt im August 2021 nicht zu NBC

Wir wissen, dass Law & Order: SVU Season 23 bei NBC stattfindet. Das bedeutet natürlich, dass wir es jetzt wollen. Es kommt jedoch nicht im August 2021. Wir nähern uns den Herbstpremierenterminen. Leider sind wir noch nicht ganz am Ziel. Wenn wir uns den Zeitplan von NBC für August 2021 ansehen, ist klar, dass eine Show nicht uraufgeführt wird. Law & Order: SVU Season 23 wird nicht ankommen.

Fernsehen & VideosPopkultur2dKlassischer Sitcom-Star enthüllt, dass sie Jahre nach abrupter Absage pleite ist

Grace Under Fire-Star Brett Butler ist in schwere Zeiten geraten. Ihre Situation ist so schlimm, dass einer ihrer engsten Freunde eine GoFundMe-Seite gestartet hat, um ihr zu helfen. Butler, 63, verdiente auf dem Höhepunkt ihres Ruhms 250.000 US-Dollar pro Folge, aber sie sagte The Hollywood Reporter diesen Monat, sie schäme sich für ihre aktuelle Situation. Irgendwann war sie der Obdachlosigkeit nahe.

Fernsehen & Videospurewow.com24dNetflix hat eine neue Nr. 1-Show, die nachweislich Binge-würdig ist

Aufruf an alle Sportfans! Netflix hat eine neue Nummer-eins-Show, die mit Sicherheit die nächste Besessenheit aller werden wird (wenn sie es nicht schon ist). Obwohl All American seit drei Staffeln auf der CW ausgestrahlt wurde, wurden die neuesten Folgen gerade auf die Streaming-Site hochgeladen. Bald darauf sprang die Show schnell an die Spitze, wo sie jetzt über großen Hits wie Virgin River und Manifest sitzt.

Fernsehserietvseriesfinale.com13dCSI: Vegas: CBS neckt die Premiere der Fortsetzungsserie (Anschauen)

CSI kehrt diesen Herbst zu CBS zurück, und das Netzwerk neckt jetzt die Fortsetzungsserie CSI: Vegas mit neuen Videos, die in den sozialen Medien veröffentlicht werden. Die Videos zeigen die Rückkehr von drei beliebten Charakteren aus der Serie CSI: Crime Scene Investigation, die von Oktober 2000 bis September 2015 lief. William…

Source: https://www.newsbreak.com/news/2348514487042/nick-davatzes-founder-of-a-e-networks-history-channel-dies-at-79

Continue Reading

Netzwerke

NSA warnt öffentliche Netzwerke als Brutstätten für Hacker

Die Agentur warnt Angreifer, die auf Telearbeiter abzielen, um Unternehmensdaten zu stehlen….

Published

on

Die Agentur warnt Angreifer, die auf Telearbeiter abzielen, um Unternehmensdaten zu stehlen.

Die US-amerikanische National Security Agency berät Sicherheitsteams, die nach bewährten Wireless-Praktiken zum Schutz von Unternehmensnetzwerken und persönlichen Geräten suchen. Die Empfehlungen sind zwar im Umfang von Fußgängern, bieten jedoch Systemadministratoren einen soliden Spickzettel, den sie mit ihren teilen können Von zuhause aus arbeiten Crowd und mobile Mitarbeiter.

Für den Anfang die NSA, in eine am Donnerstag veröffentlichte Bekanntmachung des öffentlichen Dienstes (PDF) forderten Sicherheitsteams auf, sich der drahtlosen Bedrohungen bewusst zu sein, denen Mitarbeiter bei der Verwendung von Wi-Fi-Netzwerken ausgesetzt sind. Es fasst auch Bluetooth-Technologie und Near Field Communications (NFC) in seine Liste besorgniserregender Protokolle ein.

Inzwischen haben die Mitarbeiter in Cafés wahrscheinlich sowohl die Hygiene öffentlicher Toiletten als auch die Wi-Fi-Hotspot-Hygiene gemeistert. Aber für jeden, der die NSA nicht hat, rät: „Daten, die über öffentliches WLAN gesendet werden – insbesondere über offenes öffentliches WLAN, für den kein Passwort erforderlich ist – sind anfällig für Diebstahl oder Manipulation.“

Die Ratschläge umfassen auch Warnungen vor gefälschten Zugangspunkten, die Benutzeranmeldeinformationen aufsaugen und andere personenbezogene Daten, die an den Zugangspunkten des „evil twin“ abgerufen wurden, überfliegen können.

NSA warnt vor Bluetooth

Interessanter ist, dass die Agentur Bluetooth als bequemes Protokoll für den privaten Gebrauch anführt, aber wenn es in öffentlichen Umgebungen verwendet wird, kann es eine unangenehme Sicherheitslücke darstellen. Die NSA rät, Bluetooth in der Öffentlichkeit auszuschalten, damit ein Benutzer nicht für eine Reihe von Angriffen offen ist, wie z BlueBorne oder BlueBugging – beide werden verwendet, um auf Unternehmensdaten auf Zielgeräten zuzugreifen und diese zu exfiltrieren.

Erst letzten Mai identifizierte der Sicherheitsforscher Fabian Braunlein mit Positive Security Apples Send My Bluetooth-Exploit die es ermöglichte, Daten von einem Gerät auf einen von einem Angreifer kontrollierten Apple iCloud-Server zu exfiltrieren.

Besorgniserregendes NFC

Die NSA ging auch auf Near Field Communications (NFC) ein, ein praktisches Tool für kontaktloses Bezahlen. Die Datenübertragung zwischen Geräten, die NFC verwenden, kann ein Minenfeld der Cybersicherheit mit Fallstricken sein. Mit nur einem Fingertipp werden Daten über ein Funknetz von einem Gerät zum anderen übertragen.

Andy Norton, ein Cyber-Risiko-Beauftragter bei Armis, sagte, dass die Sicherheitsteams von Threatpost bei der Sicherung der NFC-Kommunikation hinterherhinken.

„Funkverbundene Geräte stellen einen großen blinden Fleck für Unternehmen dar“, sagte Norton. „Dies sind die weichen Schattenseiten der Informationssicherheitskontrollen – der Großteil der Energie, des Fokus und des Geldes aus der Perspektive der Cyber-Resilienz wird darauf verwendet, Angriffe zu verhindern, die über die mit dem Internet verbundene Angriffsoberfläche erfolgen. Es wird nur sehr wenig unternommen, um das Risiko von Nahfeldfunkverbindungen einzudämmen.“

Er fügte zu fast jedem Job hinzu, bei dem sein Team ein "unerwünschtes Antennengerät und Schatten-IT-Aktivitäten von antennenfähigen IoT-Geräten" findet.

In ihrem Sicherheitsbulletin schlägt die NSA vor:

  • Deaktivieren Sie die NFC-Funktion, wenn sie nicht benötigt wird (wenn möglich).
  • Bringen Sie Geräte nicht in die Nähe anderer unbekannter elektronischer Geräte. (Dies kann eine automatische Kommunikation auslösen.)
  • Verwenden Sie NFC nicht, um Passwörter oder sensible Daten zu übermitteln.

„Benutzer sollten zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen in Betracht ziehen, darunter das Einschränken/Deaktivieren von Geräteortungsfunktionen, die Verwendung starker Gerätekennwörter und die ausschließliche Verwendung von vertrauenswürdigem Gerätezubehör wie Original-Ladekabeln“, sagte die NSA.

Benutzerverhalten Größte Herausforderung für die Cybersicherheit

Die drahtlosen Warnungen der NSA sind zwar grundlegend, werden aber immer noch von zu vielen unbeachtet. Leider müssen die praktischen und grundlegenden Ratschläge noch gefördert werden, sagten Experten.

„Meine Befürchtung ist, dass die Verbote tief verwurzelt sind, bestehende Verhaltensweisen, die nicht leicht zu ändern und manchmal unvermeidbar sind“, sagte Setu Kulkarni von NTT Application Security. „Es ist zum Beispiel einfach zu sagen ‚Bringen Sie keine Geräte in die Nähe anderer unbekannter elektronischer Geräte‘, aber ist das praktisch?“

Kulkarni fügte hinzu, dass Unternehmen in einer idealen Welt eine wichtige Cybersicherheitsregel für Mitarbeiter haben sollten, die darin besteht, persönliche Dinge auf ihren Geschäftsgeräten aufzubewahren. Die Durchsetzung der Compliance wird viel schwieriger.

„Diese Tipps sind 2021 genauso relevant wie 2015, aber mit der Verlagerung zu mehr Remote-Arbeit nutzen mehr Menschen öffentliches WLAN“, sagte Tim Erlin von Tripwire. „Obwohl diese Tipps nützlich sind, kann es für den durchschnittlichen Benutzer schwierig sein, ihre Umsetzung zu verstehen. Der durchschnittliche Benutzer hat hier wirklich viel Arbeit, um die empfohlenen Einstellungen einzuhalten.“

Threatpost-Webinar-ReiheSind Sie besorgt, woher der nächste Angriff kommt? Wir haben Ihren Rücken. JETZT REGISTRIEREN für unser bevorstehendes Live-Webinar, How to Think Like a Threat Actor, in Zusammenarbeit mit Uptycs am 17. August um 11 Uhr EST, und erfahren Sie, wo genau Angreifer Sie angreifen und wie Sie zuerst dorthin gelangen. Begleiten Sie Gastgeberin Becky Bracken und die Uptycs-Forscher Amit Malik und Ashwin Vamshi auf 17. August um 11 Uhr EST für diese LIVE-Diskussion.

Inzwischen haben die Mitarbeiter in Cafés wahrscheinlich sowohl die Hygiene öffentlicher Toiletten als auch die Wi-Fi-Hotspot-Hygiene gemeistert. Aber für jeden, der die NSA nicht hat, rät: „Daten, die über öffentliches WLAN gesendet werden – insbesondere über offenes öffentliches WLAN, für den kein Passwort erforderlich ist – sind anfällig für Diebstahl oder Manipulation.“

Source: https://threatpost.com/nsa-warns-public-networks-are-hacker-hotbeds/168268/

Continue Reading

Trending